Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was haltet ihr von diesem PC???

Hallo habe mir vom PC-Händler meines Vertrauens ein Angebot zusammenstellen lassen für einen Gaming-tauglichen (nicht High End!) PC, mit dem ich dann hoffentlich endlich diablo 3 spielen kann.

Hier die Daten:
1x PENT.ASUS S.1155 P8B75-M LE/VGA/S3 USB3.   
1x CPU INTEL i5-2320 S.1155 4x3GHZ QUAD       
2x DDRAM3 4GB 1333MHZ KINGSTON PC3 8500       
1x NETZTEIL 750W KABEL-MANAGEMENT COMBAT-PO
1x GEH.MEDI TOWER ETERNO V6 PALADIN 500W     
2x GEHÄUSE LÜFTER 92x92 XILENCE RED WING     
1x LG DVD RW SATA 24x BRENNER                 
1x GAINWARD GTS450 2GB DDR3,DVI,HDMI         
1x MS WINDOWS  7 HOME PREMIUM DT 64BIT       
1x MS OFFICE 2010 HOME & STUDENT 1LIZ         
       WORD/EXCEL/POWERPOINT/ONENOTE/2010
1x SEAGATE   1,0TB SATAIII 32MB ST310000524   

5 JAHRE GARANTIE J264 EINFACH       
       DER ZEITWERT DES GERÄTES BETRÄGT:
       IM 3.UND 4.JAHR: 80% DES KAUFBETRAGES
       IM 5. JAHR 60% DES KAUFBETRAGES


Gesamtsumme Netto     :     822.69 EUR
Mehrwertsteuer 19%    :     156.31 EUR
G e s a m t s u m m e :     979.00 EUR



Hm, was meint ihr?



Antworten zu Was haltet ihr von diesem PC???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die GPU ist etwas schwach dimensioniert.

Wies aussieht ist in deinem Gehäuse auch schon ein Netzteil dabei, lass dir das nicht eingebaut geben und verkaufe das.

Bin mir aber nicht sicher.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel zu teuer. Der CPU ist auch ned so der hammer und die Grafikkarte hat nur DDR3 Speicher.

Für den Preis sind 4GB ram zu wenig.

Diablo 3 läuft sicher super, aber: du kannst Diablo 3 schon auf 400€ gut spielen, wenn du dich mal 'n bisschen informierst.

Hier würde ich aber Selbststbau empfehlen

@ Woulpe: http://www.ebay.de/itm/750-Watt-CombatPower-Netzteil-750W-Kabelmanagement-/170673669158

Das ist das Netzteil. Was ich nicht kapier: Kanns sein, dass das Netzteil gar kein richtiges Kabel-Mangagement hat? Nur 3 Anschlüsse sind gemanget, oder täusche ich mich da?
 

« Letzte Änderung: 25.06.12, 16:20:58 von Kostnix »

Wie schon gesagt, etwas teuer. Man darf allerdings die Software nicht vergessen dabei, welche auch ca. 200 Euro wert ist (Windows und Office). Bleiben also mindestens noch 750 Euro nur für die Hardware übrig!!

Die Grafikkarte ist eine aus der unteren Mittelklasse, der Prozessor kein Bringer und das Netzteil ist weder 80+ noch sonst irgend etwas, außer billiger Müll.

  Netzteil Kundenbewertungen

Grafikkarte Benchmark

Das Laufwerk von LG ist eines der günstigen, die man bekommen kann.
Gehäuse ist von Intertek = Plastikschrott, wenn auch teilweise chic. Kostet inklusive Netzteil (500 Watt) nur etwa 40 Euro ::)
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p738141_Inter-Tech-Eterno-V6-Paladin-Midi-Tower-500-Watt-schwarz.html

Der Ram kostet keine 30 Euro

Positiv ist die Garantiedauer, das war es aber auch schon.

Ach ja, eine ähnliche Antwort hast Du ja auch schon bekommen, hier
http://forum.computerbild.de/pc/ehrliche-meinung-diesem-pc_120714.html

 

Zitat
Nur 3 Anschlüsse sind gemanget, oder täusche ich mich da?
Nein, da täuscht Du dich nicht. Das ist aber auch richtig und vor allem sinnvoll, da JEDES Motherboard über einen 20 bzw. 24 Pin-Stecker verfügt und (außer bei manchen ASrock-Modellen) JEDES Motherboard einen 4 bzw. 8 Pin-Stecker für die CPU hat.

Sollte ein solch begnadeter Profi wie Du, Kostnix, aber eigentlich wissen ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, habe gleich auf mehreren Foren nach Feedback gefragt. Normalerweise mache ich nicht so ein Bombardement, aber wenn es um einen neuen Rechner geht... Die Einschätzungen sind bisher in allen Communities ernüchternd.

Da ich mich mit Hardware so ziemlich null auskenne, kann ich zumindest mit jeder neuen Kritik und jedem Vorschlag den von mir gewünschten PC ein wenig genauer bestimmen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Überteuert: Das wusste ich. Mein Bequiet hat dennoch die 4/8 Poligen gemanaget.

Des weiteren: sorry, hab mir das bild nicht gescheit angeschaut. Gemanaget sind 4x IDE und 2x PCI-e.

Achja: Alte Mainboards haben den 4/8 Polt zur CPU-Stromversorgung NICHT! Von daher macht es sinn, dies auch zu managen.  

« Letzte Änderung: 25.06.12, 16:59:49 von Kostnix »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die zusammenstellung ist totaler müll und völlig überteuert

hast du schon nen rechner mit windows 7 und office?  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
die zusammenstellung ist totaler müll und völlig überteuert

hast du schon nen rechner mit windows 7 und office?  

So hart es klingt, kann ich nur so unterschreiben. Also, ich würde die Komponenten nicht für das Geld kaufen. Für das Geld bekommst du schon einen wesentlich besseren PC + BS + Office.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hast du schon nen rechner mit windows 7 und office?  

Nein, mein jetziger alter PC hat noch Windows XP und nur Word & Excel Reader.

 

Zitat
mein jetziger alter PC hat noch Windows XP und nur Word & Excel Reader.
Dann fehlen Dir lediglich das neue System und Office. Wobei man sich MS-Office auch getrost völlig sparen kann, denn Libre-Office oder Open-Office oder IBM Lotus Symphonie können das alles auch.
http://www.amazon.de/Windows-Premium-Service-Neueste-Version/dp/B004Q6D9W0/ref=dp_ob_title_sw

http://www.amazon.de/Microsoft-Office-Home-Student-2010/dp/B0017863OQ

Macht zusammen gerade mal rund 160 Euro, und somit sind noch ca. 820 Euro für Hardware frei (ausgehend von den 979,- aus Deinem Angebot).
Das gibt einen Rechner der Oberklasse - Spitzenklasse ;D

« wie kann ich meine Hardware prüfenLaptop Display wird nicht erkannt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
High Color
Überbegriff für die Darstellung von 65536 Farben. Dies entspricht einer Farbtiefe von 16 Bit. Farben mit geringerer Farbtiefe sind Echtfarben. Siehe auch True C...

High Key
Der Begriff High-Key wird im Bereich der Fotografie verwendet. High-Key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil, bei dem das Bild absichtlich etwas überbelic...

High Definition
High Definition auch kurz als HD bezeichnet. Damit bezeichnet man Filmbilder, die eine viel höhere Bildpunktezahl aufweisen als zuvor. Ein herkömmliches Fernseh...