Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was haltet ihr von diesem PC?

Hallo zusammen,

was haltet ihr von diesen "Fertig-Pc". der derzeit im Saturn für 599 Euro angeboten wird?

Prozessortyp:  Intel Core 2 Quad Q8300
Prozessorgeschw.:  2,5 GHz
HDD-Kapazität:  750 GB
Arbeitsspeicher:  8192 MB
Grafikkarte:  ATI Radeon HD4650
Netzw.karte:  10/100/1000
optische Laufwerke:  DVD-Brenner ±R/RW DL
Ausgänge:  9x USB, FireWire
Eingänge:  2x HDMI, DVI
inkl. Software:  Works
Grafikkartenspeicher:  1024MB DDR2 RAM
Kartenleser:  18 in 1
Sound:  7.1 on Board
Betriebssystem: Vista HomePremium (64Bit Version)

Mit diesem PC sollte doch Grafikbearbeitung und bissl zocken kein Problem sein, oder?

P.S. kennst sich jemand mit "mobilen Internet" via Surf Sticks (Webstick) aus, oder hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?



Antworten zu Was haltet ihr von diesem PC?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe was zusammengestellt. Vorteil: etwas bessere Grafik und nur ausgewählte Markenware mit Top-Treibersupport. Das ist bei billigen OEM-Boards nicht der Fall.
  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, die Rechner die ihr vorstellt sind auch nicht von schlechten Eltern. Vorallem der erste Rechner mit dem bomben Prozessorkern.

Aber eins hätte ich noch hinzuschreiben sollen:

Der Computer ist von der Marke ASUS (X 3810-98.....)
er ist gerade mal so groß wie schuhkarton für kleine stiefel ;).
Das muss erstmal einer nachmachen :P

P.S. Danke für den Surf Stick link. Werd ihn mir gleich mal durchlesen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kommt drauf an.
was hast denn mit dem pc vor?
sollten eher anspruchslosere spiele wie counterstrike oder generell etwas veraltete spiele laufen?
oder spielst du mehr und hast dementsprechend auf mehr ansprüche?
denn 600€ finde ich etwas übertrieben für (schon fast) sinnlos viel RAM und dafür einer nicht ganz so guten grafikkarte...

wie gesagt kommt drauf an. wenn du einen aufrüstbaren pc haben willst den du sonstwo mit hin schleppen möchtest wäre ein laptop oder ein mini pc nicht schlecht.
zum zocken würde ich aber den pc von DD nehmen. der ist von der leistung her um längen besser

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich bin ich nicht so der Zocker. Hauptsächlich benutze ich meinen Computer, um im Netz zu surfen.
Bin nämlich im Wertpapierhandel tätig und somit sind bei mir ständig ca 5 - 10 Internetseiten gleichzeitig offen, die wiederum sekündlich Kurse aktualisieren. Wenn es weiterhin so erfolgreich weitergeht, brauche ich noch zwei zusätzliche Monitore (mind. 22 Zoll), da ich jetzt schon Probleme mit der Darstellung habe.

Da ich aber ein Multitask Freak bin, sind bei mir auch noch zusätzlich ca 4 - 8 Windowsfester offen, da ich z.b. für die Börse eineige Grafiken in Photoshop erstelle. Der windowsExplorere ist natürlich auch immer offen und Speedfan ist auch an. Skype, Antivir, MSN und eine BörsenHandelsplattform sind auch ständig an.

Wenn ich mal zocke, dann spiel ich den Microsoft Flugsimulator und in zukunft will ich mir Anno 1402 zulegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann reicht mein Angebot völlig aus. Auch 4GB reichen dafür. Surfen frisst kaum Ressourcen. Auch nicht mit 100 Fenstern nebeneinander.

Als CPU könntest du auch einen schnelleren Dual-Core nehmen. z.B. Intel Core 2 Duo E7400.

Dann sieht das so aus:
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, aber wie groß ist nun dieser Tower?
Denn der Acer Aspire ist gearde mal ca  29 cm Hoch, 9 cm Breit und 30 cm Tief!
Alleine das, macht diesen Rechner so attraktiv.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Drehen wir den Spieß um:

Was ist an diesen Rechner (Acer Aspire 3810-98) schlecht, was einen kauf nicht rechtfertigen würde? ;)

P.S. Meine Anforderungen kennt Ihr ja schon 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Noname RAM, Board und Netzteil. Ich habe ja im ersten Vorschlag gezeigt, dass ein selbstzusammengestellter mit Top-Marken-Produkten nicht sonderlich teurer ist. Die 20€ würde ich allemal inverstieren. Gerade bei der aktuellen Häufigkeit an Gewittern. Meinem Cousin ist sein gesamter Rechner deswegen abgeraucht.

Hey.

Wenn es geht habe ich auch noch eine Frage und zwar will ich mir den gleichen PC zulegen, bin bei Spielen jedoch etwas anspruchsvoller.

Oblivion sollte schon laufen, Thief 4, wenn es denn rauskommt, auch.

Von selbstzusammengebastelten PCs verstehe ich nichts und über Internet bestellen finde ich auch nicht so dolle, sollte der PC mal kaputt gehen, etc.

Reicht der PC trotz allem aus, oder soll ich nach was anderem schauen?

Habt Dank,
actor's shadow

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dieses Angebot von Saturn ist doch schon längst nicht mehr aktuell.

Was willst du denn ausgeben?

Doch, nur jetzt eben mit nem 1000 giga speicher für 650.

zumindest noch in unserem saturn  ;)

viel mehr will ich auch nicht ausgeben müssen, bin eher gelegenheits- als massivspieler... zumindest meistens  ():-)

valete,
actor's shadow

Bei uns in Berlin kostet er 599,00 Euro, mit 8 GigaRam, und nen Terrabyte Festplatte..ich find auch, dass seine Größe ihn echt besonders macht. Nur die Grafikkarte stört mich etwas..aber was soll´s..für´n paar Jahre sollte das erstmal reichen ;D

Ich werd ihn mir am Wochenende holen. [love]


« Notebookbilliger.deTeac MP-144 Klangeinstellung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...