Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Warum wird meine externe Festplatte nicht erkannt?

Die Externe Festplatte von Intensio, 2,5 Zoll, hat bisher tadellos formatiert. Die Freundin hat sie vor kurzem defragmentiert, seitdem wird sieauf keinem der zwei Computer erkannt (Windows 7).

Am Windows 7 PC ertönt das PlugIn-Geräusch beim Anstecken, unter 'Geräte und Drucker' scheint sie auch auf, allerdings ist sie da nciht so öffnbar, dass man die Dokumente sieht, lediglcih die Eigenschaften. Sie erscheint nciht im Arbeitsplatz und komischerweise auch nicht im Geräteverwalter.

Es sind alle Treiber aktualisiert, Windows upgedated und das Kabel funktioniert auch.

Was könnte das Problem sein?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Warum wird meine externe Festplatte nicht erkannt?:

 

Zitat
Die Freundin hat sie vor kurzem defragmentiert, seitdem wird sieauf keinem der zwei Computer erkannt
Zitat
Was könnte das Problem sein?
Die Freundin, wer sonst? ;D

Könnte ja auch sein, dass hir der Begriff "formatieren" und "defragmentieren" verwechselt wurde. Oder wenn du ein mämmlicher Freund bist, dies absichtlich "formatiert" wurde. Zu viele XXX Filme gespeichert? :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, aber dann würde sie doch erkannt werden, wenn die Freundin die Festplatte foramtiert hat.

Gehe mal in den Gerätemanager, wo sie auch angezeigt wird. mache nun doppeltklick auf die platte. Gehe jetzt in dem Neuen fenster auf die Registerkarte "Volumes" und dann auf aktualisieren.
 

« Letzte Änderung: 10.07.12, 17:45:40 von Kostnix »

Da wird die Belegung, so wie ich sie in Erinnerung habe, richtig angezeigt mit ca. 1 GB voll und 4 leer.

Was ich vergessen habe zu schreiben - es kommt dieses USB-Symbol in der Taskleiste, so dass ich so korrekt auswerfen kann.

Ich meinte natürlich 100 und 400^^

sonst wärs ja blos ein usb-stick

Gehe mal in die Datenträgerverwaltung und schaue nach,ob der externen Festplatte noch ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist.Wenn nicht,dann wieder einen zuweisen.

http://www.its05.de/windows-7/externe-laufwerke-anzeigen.php
 

« Letzte Änderung: 10.07.12, 18:47:09 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das Symblol zum korrekten Auswerfen kommt, müsste eigentlich der Datenträger erkannt werden.


Woher willst du denn wissen, dass er nicht nutzbar ist, bzw, wie hast du das überprüft?

Das ist ja grad das komische. in der Datenträgerverwaltung scheint die externe nicht auf.

@Kostnix: Ich glaube schon, dass sie funktioniert, ich kann sie blos nicht ansprechen.

Das sieht dann eher nach einem Defekt aus.Hier mal lesen und überprüfen.....

http://www.usb-festplatten.com/allgemein/usb-festplatte-wird-nicht-erkannt.html

 


« Geht diese Grafikkarte bei diesem Mainboard?Zotac GTX 460 macht Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Zoll
Zoll (als Längenmaß) ist ein veraltetes Maßsystem, das heute noch in den USA und England verwendet wird: Ein Zoll steht für ein "Daumenbreit&qu...

Computer
Siehe PC....