Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

warum wird meine externe festplatte nicht mehr unter arbeitsplatz angezeigt?

hallo,

ich arbeite jetzt schon ein knappes jahr mit dieser toshiba festplatte.
heute ist sie bei einem datentransfer so sehr ins stocken geraten, dass ich den vorgang abgebrochen habe.
danach ging nichts mehr.
ich habe die platte ausgestellt und den computer neu gestartet.
nachdem er sich hochgefahren hat, habe ich die externe festplatte wieder angeschmissen.
zuerst erschien unten rechts in der taskleiste das symbol, dass eine neue hardware gefunden wurde, soweit ganz normal.
allerdings blieb danach das fenster aus, das mich sonst fragt, ob ich die platte öffnen möchte.
wenn ich dann auf arbeitsplatz klicke, öffnet sich das fenster erstmal gar nicht und dann so stockend, dass ich erst lange warten muss, bis was passiert.
und wenn das fenster dann steht, wird meine externe festplatte nicht angezeigt.
ich habe keine ahnung, wie ich wieder zugriff auf die platte bekommen kann.
kennt jemand unternehmen, die sich auf solche fälle spezialisiert haben und mir meine gesammelten daten zurückgeben können?

bitte um hilfe!



Antworten zu warum wird meine externe festplatte nicht mehr unter arbeitsplatz angezeigt?:

versuchs mal hier
aber ich würde trotzdem vorher einfach mal mit linux mein glück versuchen, oder mit n paar freewaretools, bevor man wegen kleinigkeiten unmengen von geld auszugeben.
versuchs vorher beispielsweise hiermit

« Letzte Änderung: 28.10.06, 23:56:39 von borsten »

« Arbeitsplatz bleibt immer hängen, wenn ich auf die externe platte zugreifen willLaptop läst sich ohne Akku nicht starten. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!