Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ich weiss nicht weiter!

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

meine lieben, ich brauche dringend eure hilfe!
mein rechner ist ein jahr alt, laeuft mit xp-home.bis vor 1 woche auch echt ohne probleme. jetzt springt immer ein blauer bildschirm an: kernel data error, beginning dump of physical memory.--mein programm ist in englisch, da ich in kuwait bin---win wird heruntergefahren aber der rechner bleibt mit bluescreen stehen und ich muss manuell ausschalten. das passiert einfach so, ohne dass ich ueberhaupt was mache. manchmal lauft er 8 stunden super, dann bricht er ploetzlich zusammen. habe alles gecheckt-viren, alles ok!kann meine daten nicht runterziehen, denn beim brennen hat er sich auch schon aufgehaengt.habe nur eine recovery cd, dann sind aber alle daten weg.da geht nun wirklich nicht, denn 40gb sind wichtig!habe 2,66 ghz, 256mb ram, g-force2.
ist vielleicht der ram im a...???wie kommt das denn alles so von heute auf morgen??? HILFE! ??? :'(



Antworten zu ich weiss nicht weiter!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch doch einfach eine Reparaturinstallation von XP.
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Versuch doch einfach eine Reparaturinstallation von XP

Aber er hat ja nur so eine ....tische Recovery CD mit der er den PC wieder in den "Kaufzustand" versetzen kann.
« Letzte Änderung: 02.09.04, 16:48:16 von 98er Helfer »

Was sagt die Ereignisanzeige dazu (systemsteuerung->verwaltung)?

Da findest zu jedem Fehler eine Event-ID in den Eigenschaften des jeweligen Fehlers, nach der du bei MS suchen kannst.

Gruß

ok, reparaturinstallation koennen wir also vergessen, ich mag alle meine daten nich nochmal bei emule runterziehen....
hab mit aida alles getestet.
was ist ein dcom??? und was ist die  IPNATHLP, die machen anscheinend probleme. hab schon alle systemdateien dursucht, kann nix finden.
momentan laeuft er recht gut, schon seit 6 stunden, eine ueberhitzung kann es also auch nicht sein.wenn ich jetzt noch ein bisschen hin und herklicke, dann spinnt er wieder.
mein ram ist auch ok. meint ihr ich hab ein win problem oder doch eher die hardware?
 :P

Was sagt die Ereignisanzeige dazu (systemsteuerung->verwaltung)?

Da findest zu jedem Fehler eine Event-ID in den Eigenschaften des jeweligen Fehlers, nach der du bei MS suchen kannst.

Gruß


ja, da soll ich mich immer an den hersteller wenden...

Ja die Eregnisanzeige listet ja alle Fehler auf, und zu jedem Fehler wird angezeit: Typ, Quelle, EventID, und wennste nen rechtsklick auf einen der Fehler machst und dann auf Eigenschaften gehst bekommste weitere Infos.

Zitat
was ist ein dcom??? und was ist die  IPNATHLP, die machen anscheinend probleme. hab schon alle systemdateien dursucht, kann nix finden.

Wie und nach was haste die systemdateien durchsucht?

Gruß

na ich hab versucht rauszukriegen, was ipnathlp oder ein dcom ist, also wo das hingehoert um dann in der systemsteuerug...das ist einer der fehler:
Event Type:   Error
Event Source:   DCOM
Event Category:   None
Event ID:   10003
Date:      03.09.2004
Time:      00:49:42
User:      N/A
Computer:   
Description:
Access denied attempting to launch a DCOM Server using DefaultLaunchPermssion. The server is:
{00020906-0000-0000-C000-000000000046}
The user is Unavailable/Unavailable, SID=Unavailable.

 das ein anderer:
Event Type:   Error
Event Source:   ipnathlp
Event Category:   None
Event ID:   31012
Date:      02.09.2004
Time:      13:41:04
User:      N/A
Computer:   
Description:
The DNS proxy agent encountered an error while obtaining the local list of name-resolution servers. Some DNS or WINS servers may be inaccessible to clients on the local network. The data is the error code.

.
Data:
0000: e8 00 00 00               è...    

dieser dcom-fehler tritt dann immer gleich 10 mal auf?!!

manno, mein lieblingsspielzeug hat ne macke und im tv ist nur mist, jetzt helft mir doch bitte!!!!!!!!!!!

Zitat
DCOM/{00020906-0000-0000-C000-000000000046}
Die GUID gehört zu MS-Word
Microsoft-Erklärung
Also mal MS-Word/Office reparieren über systemsteuerung->Software->Ms-Word/Ms-Öffice->ändern->setup->reparieren


Und hier Erklärung zu ipnathlp

Mal ne neu DFÜ-Verbindung anlegen

Gruß



aiii, zum word. ich muss zugeben ich habe ein uralt-office von 97 drauf, ganz ohne schnickschnack, eigentlich nur um alte dateien zu oeffnen. ist vielleicht auch nicht so prima? woher weisst du das es von word ist, wo sieht man das?

Das kannste auch selber nachschauen
In der Registrierung (start->ausführen->Eingabe: Regedit) suchste über Bearbeiten->suchen nach: {00020906-0000-0000-C000-000000000046}

Dann schauste rechts bei Standard...

Gruß

danke.
office repariert. jetzt kann ich momentan das fenster nicht mehr schliessen. ach, das nervt!
uebern taskmanager wirds auch nicht mehr angezeigt???
baeh, ich mag nicht mehr. hier fliegt gleich was aus dem fenster...

hey, es hat funktioniert, die dcom anzeige ist weg! :D


 >:(
jetzt ist die dcom- fehleranzeige wieder da!!!! aber der rechner lief die ganze nacht und laeuft noch immer.da fummmel ich lieber nicht mehr dran rum. wenn du/ihr noch ein paar gute tips habt, dann schreibt sie bitte :-*
ein schoenes wochenende wuensch ich euch.
Zitat
danke.
office repariert. jetzt kann ich momentan das fenster nicht mehr schliessen. ach, das nervt!

Welches Fenster und was zeigt er nicht im Taskmanager

Was du noch probieren kannst ist star->ausführen->Eingabe: sfc /scannow

Dann werden alle systemdateien geprüft und eventuell defekte/fehlende wiederhrgestellt

Gruß

« Mein Computer startet (auch) nichtHILFE! neue Festplatte und Brenner geht nicht mehr!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Type 1 Schriften
Type 1 ist ein Schriftformat, das die Schrift-Beschreibung in Form von PostScript-Befehlen speichert. PostScript-Schriften werden mithilfe von PostScript-Operationen besc...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Printserver
Der Printserver ist ein Rechner im Netzwerk, der den Datenfluß zu einem oder mehreren Druckern steuert und eingehende Druckaufträge in einer Warteschlange verw...