Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: SATA II oder SATA III

Hallo!
Ich möchte bei meinem Rechner eine SSD einbauen.Ich kann aber nicht feststellen ob ich einen Sata 2 oder Sata 3 Ausgang aut der Hauptplatine habe.Das einzige was ich schon erfahren habe ist, dass die Hauptplatine von MicroStar mit der Bezeichnung MS-7707 ist.Weiß vielleicht jemand wie ich rauskriege was für Anschluss ich habe?Hat es überhaupt Sinn eine SSD zu kaufen, wenn ich nur den langsameren Sata 2 Anschluss habe?Wird die Geschwindigkeit doch spürbar besser als von einer normalen Festplatte zu booten?
Vielen Dank im Voraus für die Antworten


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: SATA II oder SATA III:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Folgende Informationen habe ich per Google über das Board gefunden:

Mainboard: Medion MS-7707 Rev. 1.1 (Micro-ATX)
CPU-Socket: Intel LGA 1155 processor support i3/i5/i7
Chipset: Intel P67 (BD82P67 'SLJ4C') ; B3-Stepping
- MEM: 2 x DDR3 DIMM (240pin/1.5V) ; DDR3 1066/1333Mhz (2x8 GB Max.)
- LAN: Single/Dual channel mode ; Intel 82579V ; 10/100/1000Mbp/s
- Audio: Realtek ALC887 ; 8 channels codec (Azalia 1.0 compliant)

Serial ATA:
- 2 SATA 6Gb/s ports (black)
- 2 SATA 3Gb/s ports (orange)


Back panel:
- 1 x PS/2 mouse port and 1 x PS/2 keyboard port
- 4 x USB 2.0 ports and 2 x USB 3.0 ports
- 1 x LAN (RJ-45) jack and 1 x S/PDIF-Out (optical)
- 5 x audio jacks (flexible)

On-Board Connectors:
- 4 Serial ATA Connectors (2 orange SATA 3 Gb/s, 2 black SATA 6 Gb/s)
- 1 Front Panel Audio Connectors (JAUD1)
- 2 headers (4 x USB 2.0
- S/PDIF-Out Connector (JSPD1) (3 pin)
-
Clear CMOS Jumper (JBAT1) and BIOS Recovery Jumper (J1)
- Fan Power Connector (CPUFAN)
- ATX 24-Pin Power Connector (JPWR1)
- ATX 4-Pin 12V Power Connector (ATX1)

Slots:
- 1 PCIe 2.0 x16
- 2 PCIe 2.0 x1

« Letzte Änderung: 02.09.12, 12:48:52 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank.Ich habe auf der Hauptplatine tatsächlich 4 Sata Anschlüsse gefunden.2 waren schwarz und 2 orange.Wusste aber nicht welche Geschwindigkeiten sie haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vor einbau aber folgendes prüfen:
Bios mainbord aktuell?
Firmware der SSD aktuell?
Chipsatztreiber aktuell?
AHCI modus aktiviert und passender treiber auch aktuell?
Wenn platte nachträglich instaliert wird,dann ist defragmentierung und superfetch zu dektivierne,da davon die platte zerstört wird.
Eine defragmentiereung egal womit darf nicht stattfinden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich persönlich würde immer zur schnelleren SSD greifen - letzlich läuft jede SSD 6 GB/s auch mit einem 3 GB/s Mainboard. (mit der Beachtung von der Tipps von q1)
Preislich gesehen tun die sich gegenseitig kaum was.
Achte auf die Lese/Schreibe raten, eine gute SSD sollte 550/500MB/sec haben.
 


« Windows 7: HILFE!Mein Drucker druckt nichts mehr ausMein PC macht mich krank... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!