Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc problem eventuell gefunden ???

so...nun möcht ich mal was wissen

wie ich vor längerer zeit schrieb, macht mein großer pc schwierigkeiten mit blue-screens...und freezes

letztes jahr hatte ich problem mit rauf und runterfahren in endlosschleife des pc, da gab man mir den tipp den pc ohne speicherkarten zu starten, auszuschalten, und dann die karten wieder rein...hatte nix gebracht, und musste win. neu draufziehen,
hatte aber satte 4 monate ruhe vor den abschmierereien
die letzten tage war es dann so schlimm das ich die schnauze voll hatte, und die "spezialkur" wieder anwendete, und siehe da, seit 6 tagen ist wieder ruhe

kann es sein das die speicherkarten des pc, mit der zeit irgendwie überlastet sind und den dienst quitieren

(wie beim überlaufenden waschbecken, den man den stöpsel ziehen muss, um wieder frisches wasser einlaufen lassen zu können, blöder vergleich ich weis  :-[:-[ )

hier nochmal die daten meines "großen scheißerle"
acer pretador 7700g...win vista 64bit, intel core 2quad9550 2,83 ghz...8GB-RAM ---> (4 speicherkarten zu a 2 GB )


gruß und dank euer mohrle

« Letzte Änderung: 20.09.12, 23:37:49 von Datt Mohrle »


Antworten zu pc problem eventuell gefunden ???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
da gab man mir den tipp den pc
OHNE ARBEITSSPEICHERKARTEN zu starten, auszuschalten, und dann die karten wieder rein...hatte nix gebracht, und musste win. neu draufziehen
Ohne Arbeitsspeicher wirst du niemals ein Bild am PC bekommen.
Möglicherweiße ist einer defekt. (Einzeln testen)

Hört sich aber auch nach einem "Wackelkontakt" an - Ggf. "sitzen" Steckkarten nicht korrekt.

 
Zitat
kann es sein das die ARBEITSspeicherkarten des pc, mit der zeit irgendwie überlastet sind und den dienst quitieren
Nein, der Arbeitsspeicher sollte durch "Überlastung" keine Abstürzte verursachen.
(Sagen wir so, das Waschbecken hat ein Überlaufventiel ;D)

Möglich ist - wie schon oben erwähnt - ein Defekt eines Riegels - daher mal einzeln die Riegel einbauen und testen.
 

« nVidia GeForce GTX 560 Ti günstig kaufenKann man der HDD noch trauen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...