Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Install der nVidia-Treiber => Monitor Standby

Hi!

Also hier mal im Ganzen.

Ich habe mir ein neues Mainboard, neuen CPU, neue Grafikkarte, Netzteil, RAM-Stein...also im Prinzip nen neuen PC gekauft. Alles zusammen gebaut und es läuft auch super. Habe nur ein Problem mit der Grafikkarte. Habe eine Geforce 4 TI 4800 SE drin und nach dem ich im XP die Treiber installiert und den Neustart vollzogen habe, läuft mein Monitor nur noch im Standby-Modus. Ob er (XP) im Hintergrund richtig läuft, weiß ich nicht. Die Num-Lock-Taste leuchtet aber auch nicht. Wenn ich dann im "Abgesichertem Modus" starte und den Treiber deinstalliere, läuft es wieder. Aber halt nur auf "grafischer Sparflamme".


Folgendes habe ich bis jetzt probiert:

- AGP-Treiber der Mainboard-CD neu installiert
- Im Bios auf "AGB 8x" gesetzt (zuvor auf AUTO)
- Zwei andere Treiber installiert
- Meine alte Geforce 2 getestet


Bei allen 4 Punkten das selbe Ergebnis :-(


Woran kann es liegen?!
Vielen Dank für euer Hilfe im vorraus!!

Gruß
Thomas



Antworten zu Nach Install der nVidia-Treiber => Monitor Standby:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte poste mal deine Mainboard Daten. Also Typ, Firma usw.
Und die BIOS-Einstellung würde ich auf 'Auto' lassen.

Ist ein "Gigabyte GA-7VAX" Mainboard. AGP steht wieder auf AUTO, nach dem Fehlversuch mit 8x.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur GA-7VAX, nicht noch 1394 oder -A dazu?
Hast du das Board gebraucht gekauft.
Ist das neueste BIOS aufgespielt?

Ist deine GraKa mit deinem Fernseher verbunden?

Wenn ja schau mal ob er dir nach dem Systemstart das Bild aufm Fernseher wiedergibt?

Impi

Das  Board ist  nur ein GA-7VAX. War Neuware und habe die mitgelieferte CD verwendet. HAbe mal mit nem normalen Röhren-Monitor versucht (sonst habe ich einen TFT), aber hat auch nicht funktioniert.

Was kann es sein? Verzweifel langsam.

Denke da liegt irgendwo ein blöder Fehler.

Zur Info:
Die Gigabyte Mainboard-CD Version ist 1.21

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

sieh doch einmal im Gerätemanager nach, ob XP zwei Monitore installiert hat. Wenn ja, so deinstalliere BEIDE und lass den richtigen Monitor von XP bei einem Neustart automatisch erkennen.

Ansonsten würde ich mal beim Mainboard / Grafikkartenhersteller nachsehen, ob die beiden Bauteile ausdrücklich nicht miteinander komopatibel sind.

con\con


« pc mac airportDaten überspielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

CPU
Siehe Prozessor ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...