Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W-LAN Adapter wird nicht erkannt

Hallo zusammen,

ich habe ein kurioses Problem mit meinem W-LAN-Adapter: Wenn ich meinen Computer hochfahre, dann erkennt Windows die Karte zunächst nicht. Das Problem löst sich aber, wenn ich erneut den Treiber installiere/aktualisiere und den Computer neustarte. Oftmals sind jedoch mehrere Anläufe nötig ehe es funktioniert und ich habe nicht die leiseste Ahnung, wo der Grund für dieses Problem liegt.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe :)


Betriebssystem: Windows 7 Professional 64bit
Prozessor: Intel Intel Core i3-2120 Box, LGA1155
Arbeitsspeicher: 4GB Corsair Valueselect DDR3-1333 CL9
Mainboard: ASRock H61DE/S3, Sockel 1155, ATX
W-LAN-Adapter: TP-Link, Modell Nr. TL-WN35OGD



Antworten zu W-LAN Adapter wird nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da es sich ja um eine externe Wlankarte handelt welche nachträglich eingebaut wurde, wird es wohl ein Treiberproblem sein.
Wurden die richtigen Treiber für Windows 7 64 Bit installiert? Die karte ist glaube ich nicht der neueste Schrei.
Versuche mal von hier die W7 Treiber
http://www.tp-link.com/at/support/download/?model=TL-WN350GD&version=V1
Bei einem Standpc ist eine USB Variante sicher die bessere Lösung, da diese so platziert werden kann, dass der bestmögliche Empfang gewährleistet ist.

Habe es bereits mit neuen Treibern versucht, jedoch ohne Erfolg =/
Die ersten paar Tage hatte die Karte auch reibungslos funktioniert und an sich klappts ja noch, darum möchte ich mich eigentlich keine neue Karte bzw USB-Adapter kaufen...



Die Antenne ist abnehmbar.
Besorge dir ein ca 2 m langes Antennenkabel und befestige die Antenne an einer wesentlich höheren Stelle im Raum - teste dann.
m.M. - wird das Antennenfeld  zu stark vom Standplatz und den Bedingungen an diesem Platz beeinträchtigt.
Die 10 häufigsten Fehler bei WLAN-Verbindungen
http://www.pc-magazin.de/ratgeber/die-10-haeufigsten-fehler-bei-wlan-verbindungen-86109.html

Wenn Antenne am Platz mit besseren Sende- und Empfangsbedingungen - kann der WLAN-Adapter höchstwahrscheinlich bereits beim Systemstart den WLAN-Router kontaktieren, um eine IPv4 zugewiesen zu bekommen.
Zweite Möglichkeit, die Verbindungsaufnahme des WLAN manuell anzufordern (Netzwerk- & Freigabecenter - Verbindung herstellen mit...)

« Pc-problem: Netzteil?Rechner piept und bleibt hängen Windows 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...