Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

suche Rat zur Zusammenstellung eines Rechners

Hallo zusammen, ich wollte mir neue Teile für nen Rechner zusammensuchen. Hab ich jetzt auch getan und hätte gern einen Rat ob es soweit ok ist.

Board: MSI Z77A-GD65
RAM:   Corsair XMS3 (8GB)
CPU:   Core i5-3570K
HDD:   Western Digital WD10EZEX Blue 1TB

So die Festplatte, Betriebssystem (Win 7 Home Premium 64-bit) und der RAM sind schon gekauft und laufen in meinem alten Rechner, daher sind diese Sachen außerhalb der Diskussion. Dann hab ich schon ein Netzteil von be quiet (450 Watt).

Ein besserer bzw teurer CPU ist nicht in meinem finanziellen Budget. Also wenn ihr preislich gleich teure, aber technsich bessere Sachen empfehlt, bin ich gerne offen für neue Ratschläge. Was aber nun mir persönlich am wichtigsten ist, ich suche dazu noch eine Grafikkarte bis 200€ ca... Da wäre ich über eure Hilfe sehr dankbar.

Mfg S_Liner 

« Letzte Änderung: 14.09.13, 21:39:44 von S_Liner »


Antworten zu suche Rat zur Zusammenstellung eines Rechners:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich hab ne ZOTAC GeForce GTX 660 Ti Grafikkarte die ist richtig gut also für mich ^^ ich spiele damit BF3 auf Ultra kostet ca. 190 € vll. währe das ja was für dich  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,ich würde es anders machen. Bei der CPU keine K Version,da übertakten in Sachen Gaming keinen Vorteil bringt. Ein günstigeres Mainboard mit B85 Chipsatz reicht dann natürlich aus,das gesparte Geld kannst du dann in eine bessere Grafikkarte,einen leiseren CPU Kühler & eventuell in eine SSD stecken.
http://geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i54570-a931005.html
http://geizhals.de/asrock-b85-pro4-90-mxgqb0-a0uayz-a953112.html
http://geizhals.de/thermalright-true-spirit-120-m-bw-100700559-a889414.html
http://geizhals.de/gigabyte-geforce-gtx-670-dual-fan-gv-n670wf2-2gd-a806949.html
http://geizhals.de/sandisk-ssd-64gb-sdssdp-064g-g25-a791347.html
,die teurere Grafikkarte macht mehr Sinn als ein übertaktbarer Prozessor & ein ,,gaming'' Mainboard. Die SSD für das Betriebssystem macht den PC wesentlich schneller als eine HDD. Das Netzteil sollte locker reichen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok vielen Dank an Euch beiden...
Ich werde es so machen wie du (tieber1 ) es gesagt hast.

Mfg S_Liner


« pc rattert auf einmal lauttastaturproblem - notebook - aspire v5 acer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...