Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

GraKa Wechsel - Von GTX295 zu GTX770 4 gb Vram

Hallo Leute!

Also wie schon oben beschrieben möchte ich meine alte GTX295 austauschen und durch eine GTX770 Gigabyte 4GB vram ersetzen!
Treiberinstallation usw. ist mir alles klar nur wo ich mir unsicher bin ob auch im Bios etwas umgestellt werden muss?!

Ich weiß das die neue Karte PCIe 3.0 hat aber mein Mainboard nur 2.0 was aber kein Problem sein sollte da die Karte ja auch abwärts unterstützt oder?

Aber die neue Karte hat ja anderen Speicher GDDR5 und anderen Takt. Muss da was korrigiert werden im Bios oder einfach umstecken, schaun das die Onboard Karte noch auf Disable ist und gut ist oder doch mehr zu beachten?

Maindboard Asus P7P55D Pro und Bequiet Netzteil sollten kompatibel bzw. stark genug sein!

Danke schon mal für eure Hilfe!



Antworten zu GraKa Wechsel - Von GTX295 zu GTX770 4 gb Vram:

PCI-E max 16x 2.0 mit Sockel 1156,einstellbaren PCIE Takt 100-200MHz dürfte es keine Probleme geben.
GTX 770 ist abwärtskompatibel,mit DDR5 spielt auch keine Rolle.Ob 3.0 zur Verfügung steht,kommt auch auf die CPU an,ebenso der Leistungszuwachs.

LGA 1156 galt als Zukunftssicher,bereits tot.Nachfolger LGA 1150/1155 Sandy/Ivy anstatt Nehalm wesentlich besser,bei Nehalm Cpus liegt der Pcie Controller im Prozessor.DGPU Gtx 295 ist immer noch eine gute Karte,wird der Leistungszuwachs auf dem System nur gering ausfallen.
Stromfresser System,230Watt 770Gtx 1x6 1x8Pin und die Platine zieht auch zu viel,mindestens 500W Netzteil.
Die Karte ist auch sehr lang L=29,2cm(295 L= 27cm),ausreichend Platz im Gehäuse vorhanden sein.Im Bios
muss man auch nichts umstellen.

ich hoffe, du hast ein 64bit betriebssystem!? :D

-treiber deinstallieren
-pc ausschalten
-alte raus, neue rein
-pc starten
-treiber installieren


« Stereoanlage mit Laptop verbindenFunkmaus hängt wegen meinen BEINEN ?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gigabyte
Ein Gigabyte ist eine Speichereinheit aus dem Computerbereich: In Gigabyte (abgekürzt: GB) wird die Größe von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks oder...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...