Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SSD (wahrscheinlich OEM Apple SSD) verweigert Windows 7 installation?!?!?

Guten Tag,
ich habe mir eine SSD auf Ebay geschossen. Eine Intenso 2,5" SATA III 256GB Solid State Drive. Leider will Sie nicht so recht wie ich es von anderen SSDs gewohnt bin. Auf dem Intel 975Xer System läuft sie kurz, und verschwindet von der Bildfläche. So als wäre Sie nicht da. Verschiedene Methoden Windows 7 64Bit zu installieren fehlgeschlagen.

Am Intel X58 System das selbe Problem. Windows 7 64Bit lässt sich nicht installieren. Entweder es gibt immer wieder Fehlermeldungen beim expandieren mit dem Code 0x80070002/ 5/ ..., oder es fehlt auf einmal der Zieldatenträger (die SSD nehme ich mal stark an).

Jetzt habe ich gelesen, das OEM SSDs von Apple speziell getrimmt sind. Habe da was gelesen weil ich ne normale SSD ins MacBook Pro eingebaut hatte, und diese SSD nicht automatisch dem TRIM Modus bekommen hat. OEM SSDs von Apple aber automatisch TRIM aktiviert bekommen. Jetzt denk ich mir mal bei der SSD dass diese wegen der Appletrimmung nicht will.

Weiß da jemand eventuell einer mehr? Funktionieren OEM SSDs von Apple auch bei Windows Installationen?



Antworten zu SSD (wahrscheinlich OEM Apple SSD) verweigert Windows 7 installation?!?!?:

Hi, schließe die SSD mal als zusatzplatte an und mach ein paar Benchmarks und fülle sie mal mit daten an.
Vielleicht ist die SSD ja defekt!?

Bin bei apple eine neuling. Die Software hat mich bis jetzt noch nie gereizt und wird es hoffentlich auch nie :D:D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also via USB angeschlossen. Die Windows 7 eigene Fehlerbehebung (Checkdisc) hat bei Cluster 645XXXX oder so aufgehört weiter zu machen.

Habe nun angefangen mit HDD Tune zu Testen, ergab nach ca. 1/3 der SSD einen Fehlerhaften Cluster. Habe aber abbrechen müssen wegen einer Installation meines Systems. Jetzt habe ich die SSD im PC, direkt am S-ATA 6GB Controller und hab HDD Tune erneut gestartet. Jetzt dauert es auch nach Einschätzung via USB, auch keine 3h  ;D

Kann ein programm überhaupt die einzelnen sektoren ansprechen?
Ich dachte immer, dass der Controller der SSD das übernimmt. Aus dem Grund soll eine gründliches löschen der ssd auch nicht möglich sein....

benchmarks gibt es eigene für ssd
aber am besten, du haust die ssd mit irgend welchen daten voll. Und wenn du nicht genug hast, dann dupliziere sie einfach...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dieses ergab nun HD Tune:

Inzwischen habe ich 2x versucht die SSD noch mal direkt am S-ATA Controller zu reparieren (Checkdisc). Nach ca. 1/3 hängt sich der komplette Computer auf und verabschiedet sich mit einem "Interrupt Exception Not Handled"
Stop: 0x0000003D (0xFFFFF880033ADFC0, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000, xFFFFF80000307C9D0


« interne Festplatte Stereoanlage mit Laptop verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...