Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Alle Jahre wieder !

Servus Jungs und Mädels !

Weihnachten steht vor der Tür. Also gibts wieder eine neue Grafikkarte. Wie so oft. Aber welche darfs den diesmal sein?
Die GTX 560 Ti 448 1280M muß definitiv raus. Auf dem Wunschzettel steht eine GTX 780 Ti.
Oder sollte es eine Titan sein, oder vielleicht lieber eine 290X oder eine Radeon 7970 6GB?
Nur keine Hemmunggen, ich muß ja schließlich zahlen.



Antworten zu Alle Jahre wieder !:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Xeon auf Z Board?^^
Was möchtest du damit? Vermutlich zocken? Wenn ja: Auflösung? Details?...
Dann wohl ne GTX 780 Ti.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Servus !

Zocken, sonst nichts. Vielleicht täts ja auch eine GTX 780 OC tun. Eine GTX 780 Ti mit 6 GB VRAM wirds wohl nicht geben. Dann würde die Titan überflüssig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Servus !

Das steelseries Zboard hab ich. aber woher weißt du davon ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steht in deiner Signatur^^

Wenn du nur zockst, wozu dann bitte um Gottes Willen 6GB VRAM?!?! Battlefield 4 z.B. lastet seit dem letzten Update kaum noch 2GB aus! 3GB reichen vollkommen aus, mach dir da mal keine Sorgen. Bevor der VRAM aufgebraucht ist wird die Grafikkarte längst in die Knie gezwungen. NOCH macht es keinen Sinn zu viel Geld auszugeben für 6GB VRAM.
Würde dir dann eher dazu raten auf die Leistung des Chips zu achten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Servus !
Hab mit meinem kleinen Bruder nen Wettbewerb um die beste Hardware: Aktuell: Xeon mit 16 GB Ram und GTX 560-448 gegen
i7-2700k mit 16 GB und NV 770 GTX. Brauch halt was besseres.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mehr VRAM also gleich besser? Ich bin hier raus. Zu viel Sturheit xD
Investier in ne gescheite Grafikkarte mit RECHENleistung und NICHT in VRAM xD Sonst muss ich dich auslachen.

Wenn du was besseres willst, dann nimm die hier: http://geizhals.de/inno3d-ichill-geforce-gtx-780-herculez-x3-ultra-c78v-1sdn-l5hsx-a952154.html

Oder die, dann hast auch gleich nen Düsenjet im PC: http://geizhals.de/evga-geforce-gtx-780-ti-superclocked-acx-cooler-03g-p4-2884-a1029113.html

SCHEI* AUF DEN VRAM! Damit ist deine Grafik immernoch nicht besser xD

« Letzte Änderung: 28.11.13, 09:51:19 von Bitix »

« Nach RAM upgrade fährt windows nicht mehr hoch.Problem mit selbständigem herunterfahren bei Windows 7 während der Arbet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...