Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe bei der memoryspeed-Auswahl

Hallo,
ich plane folgende Konfiguration:
Motherboard:  MSI  Z77A-GD45
CPU:  Intel Xeon  E5-2630v2

Dazu suche ich den passenden Ram  (ca. 16 GB)
Die CPU unterstützt DDR3-800/1066/1333/1600
Das MOB unterstützt RAM speeds  (OC) bis  2400 MHz

Kann ich trotzdem Ram Module mit 2400 MHz einsetzen auch wenn die CPU nur bis 1600 MHz unterstützt, oder muss der RamSpeed exakt zur CPU passen?

Vielen Dank vorab für jeden Tip ;-)
Beste Grüße
Maethes



Antworten zu Hilfe bei der memoryspeed-Auswahl:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Normalfall taktet die CPU den RAM herunter.
Die Frage ist nur ob der RAM mit deinem Board kompatibel ist.


« Externe Festplatte wird nicht mehr erkannt (W7)Treiber für acer travelmate 4051l XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...