Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Micro SD Card wird nicht erkannt, wie kann ich die Daten retten?

Meine Micro-SD-Karte aus meinem Handy (nagelneu, einmal benutzt/bespielt) wird im Handy zwar erkannt, aber es kommt die Meldung, sie müsse formatiert werden. Wenn ich sie in den Rechner stecke, wird sie gar nicht erkannt. Wenn der Computer an ist und ich die Karte einstecke, ertönt das "neue Hardware angeschlossen" Bim Bim, aber das Menu der Karte geht nicht auf. Ich habe noch eine zweite solche Karte, auf der ist aber nur ein Klingelton drauf und die hat auch nur 256 MB (während die wichtige 1 GB hat!), diese wird ohne Probleme in Handy und PC erkannt und nach dem Einstecken geht auch der Karteninhalt sofort auf.
Wenn die Karte steckt und ich dann erst den PC anschalte, passiert gar nichts, auch kein Erkennen, aber natürlich auch kein Ton.

Wie kann ich die darauf befindlichen Daten (Musik, Fotos, Klingeltöne, Kurzmitteilungen, Adressen, usw.) retten?

Danke.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Micro SD Card wird nicht erkannt, wie kann ich die Daten retten?:

wo steckst du die Karte denn rein? kann sein, dass du den Treiber von deinem Cardreader mal updaten müßtest, damit er größere Karten erkennen kann.

Gruß Dennis

Hallo Dennis,

danke für die Antwort.
Ich stecke die Karte in eine etwas größere Adapterkarte, ca. 1,5 x 2 cm und diese dann in den SD-Card-Schlitz.
Ich bin mir sicher, daß diese Karte einen Schaden hat, denn
1) wird sie auch im Handy nicht erkannt (als sie neu war, wurde sie erkannt und hielt ca. 3 Tage), es kommt die Meldung "Karte muß formatiert werden",
2) hatte dann das Handy einen Schaden, als die Karte nicht mehr erkannt wurde. Ich hatte wie immer auf "Galerie" geklickt, um Musik und Bilder von der Speicherkarte auszuwählen, aber da kam die Meldung, das Handy könne nicht drauf zugreifen.
Es war dann mit Karte in Reparatur - und seitdem kommt die Meldung "Karte muß formatiert werden"!

Das mit dem Treiber hatte ich mir anfangs auch mal überlegt, das Problem ist nur, daß ich den Card Reader im Gerätemanager nicht finde...
Weder so, noch wenn eine funktionierende Karte drin ist, auf die man zugreifen kann.
Ich wüßte also nicht mal, welche Treiber ich wo installieren sollte :-(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier einmal die Freeware PC Inspektor File Recovery. Geht auch bei (micro)SD
http://www.pcinspector.de/Sites/file_recovery/info.htm?language=2
 

Hm, das hab ich schon versucht. Das Programm erkennt die Karte doch auch nicht - also nur die Festplatte und das CD Laufwerk. Daher kann man da auch nix "recovern"...
Trotzdem danke.


« Gehäuselüfter wie und wo?Frage zur Garantie bei Acer PCs und Frage zum Mainboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!