Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Packard Bell Easynote TJ65 bei Vista kein WLAN mehr

Hallo,
ich habe bei meinem Packard Bell Easynote TJ  angezeigt ein WLAN Problem. Auf dem Gerät war ursprünglich Win 7, dann ist die die HDD gestorben und der Windowsaufkleber unter dem Gerät war nicht mehr lesbar. Ich hatte noch eine Vista Home Premium 32 Bit Version die ich dann aufgespielt habe. Alles läuft nur kein WLAN, wird unten in der Taskleiste nicht mehr angezeigt, WLAN ist aber eingeschaltet. Habe dann auf der Herstellerhompage mein Gerät gesucht, Vista eingestellt und alle Treiber herunter geladen (auch 3 WLAN Treiber) und alle installiert, ohne Erfolg.

Hier unter Suche, cmd, ipconfig /all  der Ausdruck
Microsoft Windows [Version 6.0.6002]
Copyright (c) 2006 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Admin>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Admin-PC
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : multi.box

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: multi.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetLink (TM) Gigabit Ethernet
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-16-99-51-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1917:78e0:dcc1:3e46%10(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.28(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 3. Dezember 2014 16:47:10
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 3. Dezember 2014 18:02:24
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 218111766
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1C-10-91-EE-00-1F-16-99-51-1B

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: multi.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.multi.box
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 7:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:1866:3e46:3f57:4de3(Bevo
rzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1866:3e46:3f57:4de3%11(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert



Antworten zu Packard Bell Easynote TJ65 bei Vista kein WLAN mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
"...Alles läuft nur kein WLAN, wird unten in der Taskleiste nicht mehr angezeigt, WLAN ist aber eingeschaltet." Woher weißt Du, daß das WLan eingeschaltet ist ?
In Deiner Kopie der Windows IP Konfiguration wird auch kein WLAN angezeigt. Es könnte also auch sein, daß der WLAN-Adapter defekt ist.
Einfach irgendwelche WLAN Treiber aufspielen, ist auch nicht der richtige Weg, es sollte schon der richtige sein.
Gruß, zaunk

Zum Zustand des WLAN-Adapter - kontrolliere in Systemsteuerung / Gerätemanager alles zu "Ethernetadapter"
Wenn der WLAN-Adapter dort nicht erkannt und dargestellt wird, führe eine Hardwareerkennung durch und kopiere eine evtl. ausgegebene Fehlermeldung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fast alle der Ursachen wie sie bei PC-Magazin beschrieben sind, können erst dann berücksichtigt oder beseitigt werden - wenn die Hardware im Rechner richtig eingerichtet ist.
Nach den ipconfig-Daten ist im Rechner des Jupp80 ein WLAN-Adapter nicht erkannt.
Er muß erst mal diese Hürde überwinden.
Was ist im Gerätemanager erkannt worden?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Gerätemanager ist kein Ethernetadapter aufgeführt.
Das WLAN kann man über eine Taste ein/ausschalten.
WLAN Modul ist 100% OK, habe mal Probehalber Win 7 installiert und dann wird WLAN sofort angezeigt.
Im Gerätemanager steht bei Netzwerkcontroller ist ein gelbes Ausrufezeichen, findet bei de runtergeladenen Treibern und im Internet keinen passenden Treiber.
Wie führt man eine Hardwareerkennung durch?

Mir ist zwar nicht mehr 100 % geläufig ob schon in Vista die Hardwareerkennung über die Windows-Problembehandlung aufzurufen war wie in Windows-7:
(Systemsteuerung - Problembehandlung - Hardware und Sound - Geräte konfigurieren)

Nach einer Systeminstallation sollte generell zuerst die Installation der Chipsatztreiber erfolgen.
Erst nach dieser Installation ist das System vorbereitet, weitere Gerätetreiber an die erforderlichen Stellen zu installieren.

Jedes im Gerätemanager gelb unterlegte Zeichen ("!" oder "?") signalisiert: Es sind keine oder falsche Gerätetreiber installiert. - Solche Geräte können ihre Funktion nicht wahrnehmen.

Laut dem IP-Protokoll war eine LAN-Verbindung für den Zugriff in's Internet nutzbar. Darüber wäre es möglich, für eine erkannte Hardware ohne Treiber - die Treiberinstallation so auszuführen:
Im Gerätemanager das Gerät markieren, Aufruf der Eigenschaften und "Treiber aktualisieren" - dann die Suche nach Treibern auf dem gesamten Laufwerk C: durchlaufen lassen.
Wird kein passender Treiber auf Festplatte (oder Support-CD) gefunden, Treibersuche ausweiten auf Suche auch im Internet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry, ich habe es nicht hin bekommen. Vielen Dank für eure Mühe. Habe die HDD platt gemacht und Win 7 installiert, WLAN wurde gleich erkannt und läuft gut.


« welcher laptop soll ich wählenBildstörung mit Streifen und Dopplungen und Flackern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

HDD
Siehe auch Festplatte ...