Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU 50-70°C - Ist es wirklich so oder ein Auslesefehler?

Guten Tag erstmal, 

Ich habe folgendes Problem, und zwar soll meine CPU (AMD Athlon X4 860K) schon von anfang an sehr heiß sein(boxed Kühler ist drauf). Zumindest wird es von 3 verschiedenen Programmen angezeigt (Speccy, HWMonitor, CoreTemp) allerdings glaube ich nicht das es wirklich so heiß ist, denn es wird kurz nach hochfahren des PCs schon gleich 50-70 Grad angezeigt, beim Zocken geht es innerhalb von 2-3 Sekunden auf bis zu 110 Grad.
Zudem zeigt er mir jetzt gerade 55 Grad an aber wenn ich die eine Seite des Gehäuses abmache und direkt an der Stelle wo die CPU auf dem Mainboard sitzt drauf fasse ist es so kühl wie mein Holzschreibtisch und beim Zocken also über 100 grad kann ich selbst die Kühlerrippen ohne Probleme anfassen und ohne das ich mich verbrenne... Zusätzlich habe ich auchbei so hohen Temperaturen nie irgendwie ruckler gemerkt und abgestürzt ist der PC auch bei längerem benutzten noch nie. Deswegen an euch erfahrende Computer Freunde, ist es ein Auslesefehler gleich von 3 Programmen oder ist es wirklich so heiß?

Danke im Vorraus! :)



Antworten zu CPU 50-70°C - Ist es wirklich so oder ein Auslesefehler?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke nicht, dass 3 Programme falsche Werte liefern.
Aber zur Kontrolle nutze mal SIW:
Dort kannst Du unter Sensoren alle Temps auslesen.

http://www.computerbild.de/download/SIW-2013-System-Information-for-Windows-1567899.html

Komischer Weise wird die Cpu gar nicht erst angezeigt  [???]

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SIW ist eigentlich ziemlich genau, alle Temps befinden sich im normalen Bereich !

Oke Danke für die Antworten.. Ich denke ich werde mir trotzdem sicherheitshalber ein besseren Kühler zulegen.. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.cpuid.com/softwares/hwmonitor.html

statt SIW , schneller zu laden .
« Letzte Änderung: 14.01.15, 15:01:35 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.cpuid.com/softwares/hwmonitor.html

statt SIW , schneller zu laden .
TO hat HWMonitor, hat er im Eingangsthread geschrieben
und HWMonitor hat es angeblich falsch ausgelesen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Verstehe ich nicht , HWMON von CPUID geladen ?
Siehe mein Beispiel .

Außerdem müsste die CPU nicht schon lange durch sein wenn ich längere Zeit bei über 100 Grad gezockt habe? :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 14.01.15, 15:15:34 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also 100 Grad ist schon grenzwertig und die Lebensdauer der CPU wird dadurch natürlich auch verkürzt.
Bei einigen Einstellungen des BIOS werden die Abschalttemperaturen so eingestellt, dass die CPU runtertaktet oder komplett abschaltet, dass nichts zerstört wird.

« Letzte Änderung: 14.01.15, 15:15:44 von A K »

« HP Drucker Photosmart Plus series- B209aHeadsetmikrofon nimmt keinen Sound auf. Soundausgang funktioniert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

CPU
Siehe Prozessor ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...