Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was soll ich aufrüsten?

Hallo zusammen,

da ich in ArmA 3 und BF4 an mehr FPS kommen möchte,
muss ich meinen PC aufrüsten, weiß aber nicht, welche Hardware ich am besten austauschen soll, da mein Budget auch nur bei 200-300€ liegt und ich nicht weiß, ob und was kompatibel ist.

Stock PC, nicht selfmade:

Acer Aspire TC-605
i5 4440 3.1 GHz
AMD Radeon R7 240
8GB RAM
64-Bit Win 8.1

Spiele auf einem älteren Monitor, 1440x900.

Das größte Problem ist mein kleines Gehäuse, auf das Mainbord passt nur eine Mini-Grafikkarte.
Siehe: http://www.directupload.net/file/d/3863/9zoxwchi_jpg.htm (Man beachte den Stecker neben der Grafikkarte)

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!  :-[

Grüße
andievo



Antworten zu Was soll ich aufrüsten?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo andievo,
leider bist du total eingeschränkt in Sachen PC aufrüsten. Wie du schon gesagt hast, passen in dem Gehäuse und auch auf das Mainboard nur kleine Grafikkarten rein.
Zwar ist die Wahl der Grafikkarten beschränkt, aber Nvidia und AMD haben neue "mini"-Gpu's rausgebracht, die sehr leistungstark sind.
Diese wären einmal die GTX 960/970 mini und die AMD R9 Nano, wobei Nvidia eher dein Budget anspricht. Die Gtx 960 mini gibt es für ca. 210€ und die GTX 970 für ca 300€, ist aber dafür deutlich stärker als die 960er. Jedoch wäre die 970 aber für das Spielen bei einer Auflösung von 1440x960 viel zu übertrieben und es ist fraglich ob dein Netzteil überhaupt genug Saft hat für diese, denn bei mini-Pc's neigen die Herrsteller immer dazu Netzteile einzubauen, die maximal 300-350W hergeben. Zwar verbraucht die GTX 970 wenig strom für ihre Verhältnisse, (ca 180-200W bei Vollast), aber trotzdem könnte das Netzteil Probleme bereiten, somit wäre es letzenendes aufgrund der Stromversorgung und der von dir genannten Bildschirm Auflösung vielleicht doch sinnvoller die GTX 960 mini in Betracht zu ziehen. Eine weitere "kleine" Grafikkarte wäre die R7 260x, die aber widerum nicht so leistungstark ist, wie du es gerne haben möchtest, definitiv nicht für BF4 auf hohen Details. Also fällt die R7 schonmal weg. Deine CPU reicht aufjedenfall aus, das heißt man müsste sich hier nur auf die GPU konzentrieren + möglicherweise auf ein neues Netzteil.

Gruß
SolidSnake6600

« Letzte Änderung: 25.09.15, 18:39:05 von SolidSnake6600 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für deine Antwort!
Wäre ein Umbau mit neuem Tower und Mainboard sinnvoller?
Würde das die Kosten erheblich steigern? :-\

LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke, es wird die 960! Finde aber viele verschiedene Varianten von verschiedenen Herstellern.
Ich wäre dir extrem dankbar wenn du mir die beste nennen könntest! ():-) Möchte nichts falsch machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne dafür ist das Forum ja da =)

Ich würde definitiv zu der hier greifen:

http://www.notebooksbilliger.de/gigabyte+geforce+gtx+960+itx+oc/?nbb=pla.google_&wt_cc2=922_Hardware_206750&gclid=CjwKEAjwhJmwBRDGsamBu8Pp7FwSJACKD1KH_0PY7oNLLjEUql-YO6KAO7u7_xOFqkIjz5qm7Yc-nRoCGX7w_wcB

oder von der Seite:

http://www.hardwareversand.de/2048+MB/211879/Gigabyte+GeForce+GTX+960+OC+Mini,+2GB+GDDR5.article


verbraucht echt wenig strom und ist leistungstechnisch genau das was du suchst. Die neuen Spiele sind super für die 900er serie (Maxwell GPU's) optimiert.

Zu deiner Frage: Es wäre insofern sinnvoller, als dass du dann größere Grafikkarten reinbauen kannst, aber da es hier darum geht dein Budget einzuhalten, finde ich, dass die GTX 960 eine super Wahl ist, weil sie extra für ITX Gehäuse gemacht ist und vorallem für den Preis ist es ein Top Produkt!
Ich habe noch eine Bitte an dich: Könntest du mir die Daten deines Netzteils nennen bzw. das Modell? Und geht von deinem Netzteil ein 6pin Molex Stromadapter Kabel aus? Die Gtx 960 benötigt nämlich einen.

Edit: Habe ich gerade eben erst gefunden, hier hast du sogar die 4GB Variante zum selben Preis! :)

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Gigabyte-GeForce-GTX-960-Windforce-2X-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Reta_1009828.html

LG

« Letzte Änderung: 26.09.15, 10:43:41 von SolidSnake6600 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmals danke! Wird heute noch bestellt ;D

Hilft dir der Link?
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/29688-asus-radeon-r7-250-und-r7-240-im-test.html

Könnte sonst erst am Nachmittag den PC aufmachen um nachzuschauen. :P

LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne :)
Bestell wie gesagt die 4GB Version ;D

Leider hilft der Link nicht, der zeigt mir nur den Vergleich zwischen 2 Grafikkarten.
Kannst du mir vielleicht das Modell deines PC's nennen? Müsste irgendwo am Gehäuse stehen, oder an der Frontplatine.
Das verbaute Netzteil müsste es aber eigentlich schaffen mit der GTX 960, aber man will ja auf Nummer sicher gehen.

EDIT: Entschuldige, du hast das bereits im ersten Beitrag getan.
Das Netzteil hat 300W, reicht gerade noch für die Graka, aber ein hochqualitatives Netzteil von BeQuiet wäre da viel besser:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/400-Watt-be-quiet--Pure-Power-L8-Non-Modular-80--Bronze_857816.html

Kostet 48€, dü wärst damit aufjedenfall noch in deinem Budget, also unter 300.

Dein jetziges Netzteil bräuchte allerdings Folgenden Anschluss:  Habe im Internet keine Angaben dazu gefunden:

http://g03.a.alicdn.com/kf/UT818qCXf8dXXagOFbXe/200161520/UT818qCXf8dXXagOFbXe.jpg

Falls nicht vorhanden, dann müsstest du dir einen Adapter besorgen:
http://www.ebay.de/itm/like/141654232512?ul_noapp=true&chn=ps&lpid=106

Aber der Kauf des BeQuiet Netzteils wäre auf jeden Fall eine kluge Entscheidung.

LG SolidSnake6600

« Letzte Änderung: 26.09.15, 14:12:56 von SolidSnake6600 »

« Windows 7: Festplattenpartition wird nicht erkanntPC abgestürzt, seit da kein Ton mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...