Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Grüner Flackernder Bildschirm (Nvidia GeForce GTX 750 TI)


Mein Computer-System:
            
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.
Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:
Ich habe neue Hardware installiert: Andere Hardware


Antworten zu Windows 7: Grüner Flackernder Bildschirm (Nvidia GeForce GTX 750 TI):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wir sollen nun raten welche Hardware du installiert hast? Oder teilst du uns dies auch mit?
Nimm die "andere hardware" wieder raus und ist das Problem behoben? Wenn nicht, es gibt 2 Jahre Gerwährleistung.
So sollte in etwa gepostet werden
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Sorry ich dachte mir auch was da wohl falsch ist. :D

Hier nochmal meine Hardware. xd sorry ehrlich.


Grafikkarte: Asus NVIDIA GeForce GTX750TI OC Grafikkarte
Mainboard: MSI 970A-G43 Mainboard Sockel AM3+
Prozessor: AMD FX 6300 Hexa-Core Prozessor 3,5GHz
Arbeitsspeicher: 3x HyperX Savage HX316C9SRK2/8GB Arbeitsspeicher 24GB
Festplatte: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte
Laufwerk: Jedes beliebige SATA Laufwerk

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und hast du nun versucht die "andere hardware" wieder zu entfernen? Hat sich da was geändert? Nvidia Treiber wurden wann geändert? lade dir mal den Treiber von der Nvidia Seite runter,
Obwohl ein farbenflackern, meist auf einen Defekt des Bildschirms oder auf das kabel hinweisen würde.
Starte den PC in den "Abgesichertem Modus" hier wird kein Nvidi Treiber geladen, sondern nur der VGA Treiber, Ist das Flackern auch hier vorhanden?
Systemwiederherstellung auf einen Tag wo das Problem noch nicht vorhanden war versuchen.
Wenn der Monitor und das Kabel OK sind. Rechner öffnen, Grafikkarte entriegen und vorsichtig raushebeln dann wieder fest einsetzen und verriegeln. Selbe Przzedur mit den RAMs durchführen. Nun starten. Tritt der Fehler noch immer auf, da jakeine on Board Grafik vorhanden ist mit einer anderen Karte testen.
Der neueste Treiber ist die Version 361.75
http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/97880/de
Sollte dieser schon installiert sein und da trat das Flackern auf, gehe wieder zurück auf einen älteren Treiber.

Nun ja das ist ein Windows 10 Treiber soweit ich das sehe und im Titel steht dass ich Windows 7 haben.
Also glaube ich nicht dass ich den bei mir installieren kann. :D

Hier nochmal genau: Windows 7 Ultimate; Service Pack 1

Im überigen sind alle Treiber auf den neusten Stand. (Siehe Bild(Link))
http://prntscr.com/a1d42v

Haben mir schon viele geraten.
Welchen Treiber empfiehlst du mir habe schon einige durch an alten Treibern. C:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Muss ja nicht unbedingt der Treiber sein, ist nur einer der Möglichkeiten. Hast du die anderen Empfehlungen auch schon versucht? Ich habe nur die Webseite verlinkt, den Treiber für die Karte und dein System musst du schon selber suchen. Ich habe dir nicht den Windows 10 Treiber empfohlen, dies macht Nvidia diese setzen eben jenen Treiber an erste Stelle  welcher für das neueste System vorhanden ist.
Auch der Monitor könnte eine Macke haben.
Empfehlen kann ich gar nichts, ich kann dir nur Tips geben was es alles sein könnte. Den Fehler musst du schon selber suchen. Ev. eine andere karte versuchen.
 

Danke trotzdem.

Und nein weiteres habe ich noch nicht versucht.
Es könnte am Bildschirm liegen.

Mein Bildschirm: LG IPS FULLHD
Mehr angaben finde ich zu dem Bildschirm nicht. :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schließe ihn doch mal an einen anderen PC an ?

Habe keinen anderen PC, hier im Haus. xd

Ich habe es endlich mal geschaft ein Bild von dem grünen Flackern zu bekommen.
Unzwar sieht das so aus... http://goo.gl/uKhOn4 u. http://goo.gl/5zEYHA

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Diese Bilder sehen eher nach einem Virus aus welcher am Werk ist.
Mache einen Malware- und Virendurchlauf mit geeigneter Software.
Du hast uns aber noch immer nicht mitgeteilt welche "andere Software" installiert wurde. Möglich, dass du dir da was eingefangen hast.

« Letzte Änderung: 14.02.16, 21:07:27 von Hannibal624 »

Nun ja also was du mit ''andere Programme'' meinst musst du mir evtl. nochmal erklären.

Und ich habe ein Malwarebytes Anti Malware Home Programm auf meinem PC, und lasse es jede Woche einmal durchlaufen, und bekomme nichts angezeigt.

OK vielleicht ist das Programm nicht gut, weil jeder kennt so seine Programme, welches kannst du mir empfehlen, falls dieses nicht gut genug ist?

http://goo.gl/vuwWT8

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast also "Malwarebytes" installiert und es wurden keine Bedrohungen gefunden,ist OK.  Und Virenwächter? Auch nichts gefunden?
War ja auch nur eine Möglichkeit.
Mun sind wir wieder an jenem Punkt angelangt, wo wir begonnen haben. Monitor prüfen, Kabel prüfen, Grafikkarte Prüfen.
Starte windows 7 im abgesichertem Modus, hier werden keine Treiber geladen, selbiges Problem?
Oder besorge dir eine Linux Live ISO wie Knoppix brenne diese auf CD und starte den PC mit dieser CD. Ist ein ferig lauffähiges System, mit welchem du wie mit Windows, jedoch ohne Installation arbeiten kannst. Tritt auch hier dieses "flackern" auf, dann hast du ein Hardwareproblem.
Da das Ding noch keine 2 Jahre alt ist, Gewährleistung in Anspruch nehmen.
Was ich mit einem anderen Programm meine? Lies dir den Anfangsthread durch, was du geschrieben hast.
Sollte es aber die Vorgabe von Computerhilfen sein, welche bei neu Eintritt vorgegeben ist, dann lies dir in meiner ersten Antwort den Link durch wie in etwa gepostet werden soll. Dies was man dann geschrieben hat, nochmals kontrollieren und dann erst absenden.

« Letzte Änderung: 15.02.16, 17:41:10 von Hannibal624 »

« Windows 7: Wieso funktioniert der Sitecom CN-330 unter Win7 nicht?Windows XP: Laptop schaltet sich beim Laden von Windwos ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...