Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

neuer high end pc

moin moin :)

nach endlosen jahren des immer-mal-wieder aufrüsten, stückchenweise ersetzten und von freunden übernehmens,
muss dann doch endlich mal ein neuer, dicker(!!) pc her.

der soll dann natürlich auch so gut wie möglich zukunftssicher sein, sprich, die nächsten 5-7-10 jahre halten. ziel soll ein (eigentlich) reiner spiele pc werden, vielleicht noch 'n bisschen video bearbeitung. aber das ist zweitrangig.

aktuelle und kommende AAA spiele sollten mit allen einstellungen auf sehr hoch bis ultra laufen.

preislich liegt mein budget so bei +/- 1700€.


mein momentanes system:

CPU: FX 6300
GPU: 7770 1GB OC
Board: ASUS M5A78L-ME LE
RAM: 8GB 1333
530W Thermaltake Hamburg
Win 7 Pro 64



neu-zusammenstellung:

CPU: i7 6700K Skylake (+ Macho Kühler)
Board: Asus Z170 Pro (weil viele usb + front usb 3)
GPU: GTX 980 Ti MSI Gaming 6G
RAM: 32GB 2133
SSD: 250GB
600W be quiet (Bronze)
Gehäuse: groß genug und was wo die knöpfe nicht oben sind..

(monitor und co kommen später)

wäre das so in ordnung?
oder besser geht immer?

es ist mir dabei recht egal ob das jetzt totaler overkill ist und ob dies oder das (noch) nicht voll von spielen/programmen genutzt werden kann. wichtig ist nur dass nicht in 2 jahren wieder upgegradet werden muss.

sprich: high-end end system, +/-1700€, fokus auf leistung.


es wäre sehr nett wenn sich jemand das mal anschauen könnte und mir sagen würde ob man das so stehn lassen kann.

dankeschön :)
mikey

ps: bei Win 7 bleiben oder besser 8.1 oder 10?



Antworten zu neuer high end pc:

Hallo Mikey ersteinmal würde ich gucken ob der SSD Platte ausreicht für das was du vorhast  ;) Sagen wir mal du baust dir dir SSD 250gb Platte ein installierst Windows 10, da Windows 10 Support MHD gleich unendlich scheint, spricht das Win 7 Bald sein MHD erreicht hat. Dann würde ich nochmal die Grafikkarte vergleichen mit dieser Tabelle ob "einfach nur um zu schauen ob die reicht für deine 5-7-10 "http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html" Da die Spiele leider wirklich immer mehr "anstrebene" High-end Grafiken Brauchen. Und zu dem CPU,RAM,und Netzteil kann ich nichts sagen, denke mal das es ist nach deinem ermessungen richtig zusammengestellt.

Hiernochmal die MHD "http://windows.microsoft.com/de-de/windows/lifecycle"

Gruß Psykill


« Asus x550l startet nichtWindows 7: Wieso funktioniert der Sitecom CN-330 unter Win7 nicht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!