Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer High End PC

Hi ich hab scho was zusammengestellt möchte nur gern wiesen ob alles ok ist aber vür ferbesserungs forschläge bin ich ganz offen
Meine erste Zusammenstellung:
http://www.mindfactory.de/wish_list.php
und den http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Big-Tower-Gehaeuse/Antec-Twelve-Hundred-Ultimate-Gamer-Case::10846.html
Netzteil ist nen ATX OCZ STEATH X Stream 600W
2
Alles das gleiche auser Prozessor
Anstatt den INTEl Core I7-940 den I7-920

ausgeben will ich 1000€ bis so 1600€

Laufwerk und Festplatten brauche ich net nehm die von meinen alten pc und die sind sehr gut und au neu 

« Letzte Änderung: 30.04.09, 21:33:10 von Raphi »


Antworten zu Neuer High End PC:

MM ne frage wird au das 32 bit xp auf den rechner laufen??


Wenn ihr wiesen wollt was ich zoge: GTA 4, COD 4 und 5, Empire Total War und ich bin so einer der immer das neuste zockt also es soll au Mafia 2, Operation Flashpoint Dragon Rising und so gut laufen auf den rechner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also da aus deinem Link keine liste zu sehen ist poste ich dir mal ein system.


Intel Core 2 Quad Q9300 boxed   186,87 EUR

ASUS P5K64 WS, Sockel 775, DDR3   121,98 EUR

EVGA e-Geforce GTX 285, 1024MB,   337,21 EUR

4096MB-KIT OCZ PC3-10666 ReaperX HPC CL6 75,86 EUR

Thermaltake Swing RS100 schwarz (Gehäuse) 95,27 EUR

BE Quiet! Straight Power 600 Watt E6  88,47 EUR

LG GH22LS30 schwarz SATAII Lightscribe  25,84 EUR

WD Caviar SE16 500GB SATA II 16MB  49,02 EUR


 Summe:  980,52 €

Ohne laufwerke bist du bei 900EUR

Das be quiet was ich gepostet habe ist etwas besser. Mehr schutzfunktionen und mit 80plus zertifiziert.

Du kannst jeder zeit ein 32bit system nutzen.
Nur solltest du dann nicht mehr als 4gb einbauen, da die 32bit architektur nicht mehr als 3,5 GB adressieren kann. Wenn du mehr haben möchtest (egal ob xp oder vista) musst du ein 64bit betriebssystem kaufen.

Der rechner wird sicher die spiele auf high abspielen können.



 

komisch wurde dann w..,.eins von der seite gelöscht aber hier nochmahl.

CPU  Intel Core I7-920 255,89€
Kühler  noctua NH-U12P S1366 67,52€
Graka  2048 MB Gainward GTX 285    378,88€
Arbeitsspeicher  3*1048 MB Kit OCZ 1600 MHZ   58,51€
Motherboard  ASUS Rampage 2 EXtreme X58      298,82€
Netzteil  ATX OCZ Steath X Stream 600W        69,55€
Geheuse  Antec Nine Hundred Ultimate Gamer Case 169,90 €

                                      Endsumme: 1299,07€
reichen 600W???
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

reichen 600W???
 
Locker.

Aber bei so hochwertiger Harware nimmst du besser dieses Netzteil:
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24943&agid=240

wenn es Kabel-Management haben soll, dann das:
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24941&agid=240

Alternativ diese beiden:
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23131&agid=240

oder:
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19753&agid=240

Ansonsten gute Auswahl.
Die Graka reicht als 1GB-Version.
Dann gibts die auch für 310 Euro:
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25082&agid=707 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wer schlau ist, gibt keine 300€ für eine GTX 285 aus, sondern nimmt für unter 200€ eine HD4890 die nur etwa 8% langsamer ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder halt ne GTX275, is ebenfalls günstiger und fast gleichschnell.

RAM würd ich auch gleich 6GB nehmen. OCZ Platinium oder Patriot Viper sind gut und günstig.

Auf XP 32bit würd ich auch nimma umbedingt setzen. Hol dir ne Vista 64bit Edition mit SP1, hau noch SP2 drauf und gewöhn dich bisschen ein. Wirst sehen, dass Vista ein ziemlich brauchbares und flottes OS is mit dem neuen Sys und die RAM werdn auch komplett genutzt

« Letzte Änderung: 01.05.09, 19:37:26 von Tommy_Hewitt »

wen du schon so ein Highend PC kaufen willst lege 150euro (meiner meinung nach) drauf und kauf dir eine 295GTX natürlich wen es dein geldbeutel erlaubt   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also um die Grafikkarte kann man sich streiten.

man kann gleich dann zwei HD4870 kaufen, die sollten dann sogar schneller als ne 295 sein

son quark ....
mein ranking 2*285gtx>295gtx>2*48x0

warum?

weil die microruckler und die spieleunterstützung in der reinfolge am besten ist


zum board ...
also fals du kein übertackter bist ist es sinlos sich ein solches zu kaufen.
da nimmt man dann eher sowas
MSI X58 Pro, X58 (triple PC3-10667U DDR3)
http://geizhals.at/deutschland/a400003.html

oder auch sehr gut
http://geizhals.at/deutschland/a400775.html
selbst da haste noch gespaart

kühler würde ich eher einen
http://geizhals.at/deutschland/a399121.html
oder
http://geizhals.at/deutschland/a395752.html
mit nem
http://geizhals.at/deutschland/a187169.html

kaufen
mehr leistung weniger geld



graka nimm die hier

http://geizhals.at/deutschland/a420439.html
(sapphire 4890 oc)

oder
http://geizhals.at/deutschland/a394442.html



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button


man kann gleich dann zwei HD4870 kaufen,

Die brauchen aber einiges mehr an Strom. 
Und die Mikroruckler, die ATI nicht im Griff hat.
Dann eher zwei 260² anstatt eine 295.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Board is auch das hier sehr schick und vorallem bombig stabil ;)

http://geizhals.at/deutschland/a380446.html

Ne GTX285 würd ich allerdings trotzdem net nehmen. Eher ne GTX275.

Kühler is der Prolimatech am besten, der Thermolab Baram is allerdings auch ziemlich schick und vorallem mit langsamen Lüftern sehr gut. Allerdings is kein S-Flex 1600 von nöten, nen 1200er reicht auch locker.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ob nun die ´GTX260 oder die HD4870 je zwei mal, ist im endeffeckt egal. Beide sind schneller als eine GTX285. Klar verbrauchen die mehr, aber dafür gibt es auch etwas mehr leistung.

Und um die Mikroruckler würde ich mir keine sorgen machen.

Kenne zwei leute aus einem anderen forum, der eine nutzt zwei HD4850 und der andere zwei GTX260. Beide sind mit der leistung zufrieden und meinten, das die Mikroruckler kaum spürbar sind..

 

naja gerade bei ati hat man es doch schon bei einigen spielen.... spreche aus erfahrung :P 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Kenne zwei leute aus einem anderen forum, der eine nutzt zwei HD4850 und der andere zwei GTX260. Beide sind mit der leistung zufrieden und meinten, das die Mikroruckler kaum spürbar sind..

mikroruckler sollten nicht unterschätzt werden

beispiel :

Angezeigte FPS reale Fps
Single-GPU-Betrieb :30~30
Crossfire-Betrieb :50~30

dass man hier keinen unterschied bemerkt, bzw. dass man ein flüssiges bild bei crossfire wahrnimmt, liegt letztendlich daran, dass die reale FPS flüssig ist. daher würde man glauben dass man tatsächlich 50 FPS hat (weil das bild flüssig erscheint)
solange die reale FPS flüssig ist, kann man auch keinen unterschied spüren, egal wie hoch die angezeigte FPS ist  
« Letzte Änderung: 02.05.09, 14:15:54 von Mullmanu »

« Maus bleibt öfters steheNeukauf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...