Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie defekte Festplatte reparieren

Hallo,
Notebook Asus K-555 UB
Windows 10

habe durch einen Schlag auf das Gehäuse
wohl die Festplatte beschädigt.
Bootet nur noch bis Fehlermeldung
PXE 61 oder so media test failure
cable not detected
hab schon rausgefunden, daß Windows wohl versucht vom Netzwerk zu booten.
Bootreihenfolge ist korrekt mit HDD als erste eingestellt.
Kennt jemand einen Reparaturservice für Festplatten,
möglichst günstig.
Die ab 300,- inkl. Datenrettung gehen gar nicht.
Vielleicht muß nur ein Ersatzteil an der Festplatte ausgetauscht werden.
Festplatte ist von HGST, Sata, 500GB.
Hab schon einmal die Festplatte rausgenommem und wieder eingesteckt,
ohne Erfolg. Will jetzt auch nicht zigmal booten, um noch mehr Schaden zu vermeiden.
wer kann helfen und kennt sich aus. EVTL ein guter günstiger Rep.service



Antworten zu wie defekte Festplatte reparieren:

Platte reparieren??  ;D;D
Vergiss es. Wenn kannst die Daten retten lassen, was nicht billig ist, und diese dann auf eine Ersatzplatte zurückspielen.

Kannst ja mal bei Kroll Ontrack anrufen und den Fall schildern => https://www.krollontrack.de/

Wenn die Platte nämlich wirklich tot ist, kannst du das selbst nicht mehr beheben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm ... kannst du die Platte vielleicht mal in einem anderen Rechner testen? Es kann auch sein, dass der Controller auf dem Board durch den Schlag etwas abbekommen hat. Nur mal so ein Gedanke von mir.

Du hast schon gesehen, dass es sich da um ein Notebook handelt oder?
Viele trauen sich das nicht, sowas aufzuschrauben.
Das Notebook wäre aber auch ein Fall für die Tonne, falls der SATA-Controller hinüber ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du hast schon gesehen, dass es sich da um ein Notebook handelt oder?
Ja, das habe ich gesehen ...

Hier eine Video-Anleitung, wie man an die Festplatte kommt:

https://www.youtube.com/watch?v=14GuDrFcCoM

Asus K555, X555 und F555 sind vom Gehäuse her identisch.

ertmal danke für die schnellen
Antworten.
hab schon öfter PCs zusammengebastelt.
Notebook hab ich natürlich aufgeschraubt,
wie schon geschrieben.
Um die Kabel und Steckkontakte mal
anzugucken.
Festplatte abgeschraubt, abgestöpselt und wieder rein.
Und ja, ich hab sogar die Festplatte aufgemacht.
der Schreib-lesearm sitzt auf Parkposition.
Die Scheiben sehen sauber aus.
Ich weiß, soll man nicht machen,
aber ich bin hilflos und verzweifelt, so what.
Datenrettung ist teuer.
Gibt es nicht was günstiges, daß man die Festplatte wieder zum laufen bringt.
Vielleicht hat HGST, der Hersteller einen Reparaturservice.
Oder Asus.
Ich mein, alles mögliche kann man doch zur Reparatur einschicken.
Hat nicht noch jemand eine Idee?

 

Zitat
Und ja, ich hab sogar die Festplatte aufgemacht.

Da scheint ja wohl ein Vollprofi am Werk zu sein...oder ein Troll  :o

Mach nur weiter so, dann sind deine Daten endgültig weg  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und ja, ich hab sogar die Festplatte aufgemacht.
der Schreib-lesearm sitzt auf Parkposition.
Die Scheiben sehen sauber aus.
Damit hast Du Dir wohl endgültig selbst die Möglichkeit verwehrt, Daten zu retten.
Die Festplatten werden nicht umsonst in Reinsträumen montiert.
Der unsichtbare in der Luft enthaltene Staub sowie die ebenfalls enthaltenen Aerosole machen die Platte für Dich unlesbar.
Eine Datenrettungsfirma könnte möglicherweise noch etwas ausrichten - Du nicht mehr.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die ab 300,- inkl. Datenrettung gehen gar nicht.
Ich denke, da wirst du in deinem Fall doch etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Kannst zum Beispiel gerne mal hier nachfragen und die Platte vorab analysieren lassen, das kostet dich allerdings auch schon 69 €.

https://www.datarecovery-datenrettung.de/preise/

danke für die Antworten.
Dann werd ich mich mal nach einer
günstigen Datenrettungsfirma umsehen.


« Datei plötzlich nicht mehr auffindbarPC-Ton funktioniert, aber nicht vollständig! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...