Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bleibt hängen

Hallo,

ich habe ein großes Problem:

Mein PC AMD Athlon 1,2GhZ, 256 MB mit nagelneuem Mainboard,neuem Kühler und neuen Arbeitsspeicher bleibt immer und immer wieder einfach hängen. Er friert sich ein, also das Bild... manchmal läuft er weiter wenn man gegen den Kühler pustet (der ist aber neu und funktioniert einwandfrei)... ich weiß echt nicht weiter... es kann doch eigentlich nicht am CPU liegen oder?

Eine Hilfe wäre echt super....



Antworten zu PC bleibt hängen:

Entweder liegt es an deinem Ram Riegel der mit dem Board nicht stabil läuft oder dein Kühler hört zwischen durch auf zu arbeiten.


-Checke mal den ram / austauschen und mit einem anderen laufen lassen! (wenn du einen anderen hast )
-Checke mal ob der Kühler aufhört zu arbeiten!

oder check ma deine cpu temp, kann ja sein das der kühler net ganz richtig drauf is..
oder etwas falsch getaktet??
schau ma ins bios u nimm default werte ...
mfg der henker..

Stimmt an die temperatur hab ich nicht gedacht ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn häufig im Internet virenskanner drüberlaufen lassen und auf trajaner uberpruefen.


XIII

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, wenn du nicht ins BIOS willst um deine Temperatur zu prüfen, lade die Everest herunter und benutze die 'Sensoren'

http://www.chip.de/downloads/c_downloads_11704541.html

ja ne, alles gute vorschläge, gibbet denn auch ne antwort??
mfg der henker..

Danke erstmal für die Tips...

an der Temperatur kann es nicht liegen, Everest habe ich, da wird mir 45-47 Grad angezeigt, also normale temperatur.
bei mir läuft ständig AntiVir mit tägl. Updates.
der kühler läuft ordungsgemäß und ist auch richtig drauf. RAM, Mainboard und Kühler sind ja nagelneu.
Ins BIOS was umstellen oder so möchte ich nicht unbedingt.

Noch irgendein Tip???

Gruß DIrk

In fast allen mir bekannten Fällen ist ein Ram, mit kleinen DEfekten, für das Einfrieren verantwortlich.

Ein brauchbarer Ramtester  
http://oca.microsoft.com/en/windiag.asp


« 2 Rechner miteinander verbinden...Neue Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!