Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Grafiktablet XP-Pen Artist 13.3 für Digital Zeichnen

Hi Leute,

meine Tochter ist begeisterte Manga-Zeichnerin und will jetzt ihre Zeichnungen per Computer erledigen. Dafür braucht sie ein Grafiktablet ,Ich habe nur ein wenig auf Amazon geschaut und habe dieses Tablet gefunden :
Grafiktablet XP-Pen Artist 13.3 ( https://www.amazon.de/XP-Pen-Artist13-3-Display-Zeichentablett-Handschuh/dp/B075XMRTY1 ).

Da das Ding über 430€ kostet, wollte ich mal nachfragen, ob sich irgendeiner von euch das Gerät schon zugelegt hat und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Ist es sein Geld wert?

Gibt es spezielle Programme die fürs Zeichnen geeignet sind?
Mit freundlichen Grüßen



Antworten zu Grafiktablet XP-Pen Artist 13.3 für Digital Zeichnen:

Das Zeichnen- und Mal-Programm "MS-Paint" im Windows-Zubehör läßt sich mit der Maus bedienen. - Sollte erst mal getestet werden, ob evtl. eingescannte Vorlagen (Entwürfe auf Papier) auf solchem Wege ausreichend verändert werden können.

Grafiktablets sind m.E. Produkte für Profis, die damit arbeiten, um Geld zu verdienen.
Tablets des Herstewllers "Wacom" gibt es auch in kleineren Ausführungen, die für den Beginner bestimmt ausreichen und weniger als die Hälfte dessen kosten, was du da gefunden hast.
(Es gibt ja noch andere Anbieter als Amazon.)


« Pc Bleibt HängenPC-Absturz nach Gehäusewechsel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!