Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop bootet von falscher Festplatte

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Samsung Laptop.
Er ist 6 Jahre alt und läuft mit Windows 10.

Er hat 2 Festplattenanschlüsse, welche auch beide belegt sind.
Mit einer 256GB Samsung Evo SSD
und einer 500GB normalen HDD

Trotz korrekter BIOS Einstellungen bootet er immer von der normalen HDD, statt der SSD, wie er esich soll.
Die SSD ist allerdings trotzdem da, und es kann auch drauf zu gegriffen werden. Die HDD ist leer.

Habt ihr eine Idee was ich noch tun könnte? Habe schon alles probiert.

Liebe Grüße  



Antworten zu Laptop bootet von falscher Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hast du schon alles probiert und wie sehen die Einstellungen im Bios aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast in letzter Zeit irgendwelche Treiber installiert gehabt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieso meinst du denn, dass er von der HDD bootet? Gerade wenn sie leer ist, wie du geschrieben hast, findet er da ja gar kein Betriebssystem zum Laden?


« Mein all-in-one PC Laptop Lenovo G580 nach Anschluss an einer Steckdose komplett zusammengebrochen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

HDD
Siehe auch Festplatte ...