Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

MiniDV Kamera über Firewire mit Laptop verbinden für Digitalisierung

Hallo,
ich habe bisher meine MiniDV-Kamera über die Firewire-Schnittstelle für die Digitalisierung der MiniDV-Bänder direkt mit meinem Rechner verbunden. Bei meinem alten Dell Laptop Inspiron 1750 ging das auch über eine Expresscard 2 port Firewire 1394a. Jetzt will ich mir einen neuen Laptop (HP Pro Book kaufen). Wie kann man einen modernen Laptop am besten mit einer alten Kamera (möglichst über Firewire) verbinden? Der HP hat z.B. folgende Ports: USB 3.1 Type C(tm)Gen1, USB 3.0, HDMI 1,4b, VGA, RJ-45.
Danke für die Hilfe
Wolf



Antworten zu MiniDV Kamera über Firewire mit Laptop verbinden für Digitalisierung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Du kannst es über den USB Port mit einem Firewire Adapter versuchen.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=firewire+adapter&_osacat=0&_from=R40&_trksid=p2045573.m570.l1311.R1.TR3.TRC2.A0.H0.Xfirewire+usb+adapter.TRS0&_nkw=firewire+usb+adapter&_sacat=0

Allerdings sollen diese Adapter nicht wirklich zuverlässig sein...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Achte bei solchen Adaptern darauf, dass du den richtigen nimmst: Es gibt ja mehrere Firewire Stecker: FireWire 400, die etwas größeren FireWire 800 und dann die dünneren MiniDV Stecker, die auch für DV-Kamera verwendet wurden.

HDMI und VGA Ports an dem Laptop sind nur Ausgänge, du musst also über USB gehen.

Ich denke, dieses Kabel sollte dir weiterhelfen (habe ich aber selber nicht getestet):
https://www.amazon.de/dp/B073CF4MTX/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls du die Expresscard mit Firewire noch hast, wäre das hier sicherlich auch eine Lösung:

https://www.ebay.de/itm/USB-Adapter-Expresscard-34-54mm-p626/280733316665?hash=item415d027639:g:j1oAAOSwrOtZqQ-Q

« Letzte Änderung: 09.04.19, 19:42:44 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo!

Achte bei solchen Adaptern darauf, dass du den richtigen nimmst: Es gibt ja mehrere Firewire Stecker: FireWire 400, die etwas größeren FireWire 800 und dann die dünneren MiniDV Stecker, die auch für DV-Kamera verwendet wurden.

HDMI und VGA Ports an dem Laptop sind nur Ausgänge, du musst also über USB gehen.

Ich denke, dieses Kabel sollte dir weiterhelfen (habe ich aber selber nicht getestet):
https://www.amazon.de/dp/B073CF4MTX/

es ist aber ein reines USB-Kabel. Die DV-out Buchse (Firewire-Anschluß) sieht anders aus. Ich kann es trotzdem versuchen.
Danke Wolf
« Letzte Änderung: 09.04.19, 22:05:29 von WH »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Falls du die Expresscard mit Firewire noch hast, wäre das hier sicherlich auch eine Lösung:

https://www.ebay.de/itm/USB-Adapter-Expresscard-34-54mm-p626/280733316665?hash=item415d027639:g:j1oAAOSwrOtZqQ-Q
Bei Amazon steht in der Beschreibung eines ähnlichen Adapters von Kalea, dass er für Firewire nicht geeignet ist. Ich habe die Expresscard mit firewire noch und ich denke es kann wohl nicht viel passieren, wenn ich den Adapter ausprobiere, oder gibt es eine bessere Lösung?
Danke Wolf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
ich denke es kann wohl nicht viel passieren, wenn ich den Adapter ausprobiere, oder gibt es eine bessere Lösung?
Nein, kaputt geht durch den Adapter nichts. Entweder es funktioniert oder nicht, mehr Möglichkeiten gibt es nicht. :)
« Letzte Änderung: 10.04.19, 12:10:16 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Kannst du bitte ein Foto der Buchse machen und hier anhängen?

Die DV-out Buchse (Firewire-Anschluß) sieht anders aus. Ich kann es trotzdem versuchen.
Danke Wolf


« startet nicht, LEDs blinken einschließlich capslockPC startet nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!