Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sinus 154, keine drahtlose Verbindung

....?
Hallo alle zusammen. Ich habe ein neues notebook und seit ein paar Tagen von der Telekom den dsl router sinus 154 basic se. ich habe über das Konfigurationsprogramm den Router eingestellt ( mit Netzwerkkabel zwischen router und Notebook verbunden) und bin nun online. Auch jetzt aber nur mit Kabel. Denn wenn ich das Kabel ausm Notebook ziehe, geht nichts mehr. Habe unter Netzwerkumgebung standardmäßig "Lan Verbindung", "1393 Lan VErbindung" und "drahtlose Netzwerkverbindung". Wenn ich auf letzter doppelklicke, öffnet sich ein Feld in dem steht: keine drahtlos netzwerke gefunden. stellen Sie sicher das der Schalter für den drahtlos Adapter Ihres Norebooks.... Welcher Schalter`? Fehlt es mir vielleicht an Hardware? Ich kappier überhaupt nichts mehr. Wäre klasse wenn mir jemand das ganze erklären könnte!? Will doch nur einfach ohne kabelgewirr zu Hause ins Netz!
Habe Win XP Home.
Danke!!!

______________________________________________
Bitte einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 12.12.04, 08:07:11 von Dr.Nope »


Antworten zu Sinus 154, keine drahtlose Verbindung:

Hallo,

hast du in deinem Notebook eine W-LAN Karte und ist im Router das W-LAN aktiviert?

Kersten

...im router ist wlan aktiviert. wie erkenne ich denn ob ich im notebook eine wlan karte habe?
laut karton ist das ding für wlan gedacht!

Hallo,

steckt im PCMCIA-Schacht eine Karten?
Welche Netzkarten sind unter den LAN Verbindungen

Kersten

...habe unter "Netzwerkverbindung" einmal "Lan Verbindung", einmal "1394 Lan Verbindung" und einmal "drahtlose Netzwerkverbindung"!
Einen Schacht kann ich nicht finden!?

Hallo,

die LAN-Verbindung doppelklicken und dann
Eigenschaften und dann
schauen was unter
Verbindung herstellen ....
steht

Kersten

hallo! erst mal danke für deine antworten!
wenn ich "Lan" doppelt anklicke kommt status von Lan Verbindung. dann auf Eigenschaften. dann kommt eigenschaften von LAN Verbindung mit den potokollen ( wie z.B. tcp/ip, aegis protokol IEEE 802.1x v.2.3.1.9, IPX, Netbios) und die Dienste ( Datei und druckerfreigabe, Qos Paketplaner ).Verbindungen herstellen gibt es nicht. Nur den Button Authentifizierung wo IEEE 802.1x angehackt ist.

Hallo,

steht oben und heißt
<Verbindung Herstellenunter Verwendung von>
und darunter steht der Name der Netzkarte!

und darunter
TCP/IP
usw


Kersten

...Broadcom 440x 10/100 Integrated Controller

Das steht dort in einem Kasten neben dem Button Konfigurieren.

Hallo,

--
Broadcom 440x 10/100 Integrated Controller
--
ist rechts ein kleines Dreieck (Drop Down) zum Klicken
und noch eine zweite Karte installiert?

Kersten

...nein so ein dreieck ist ort nicht zum anklicken. ich habe noch die karten "drahtlose netzwerkverbindung" und "1394 Lan Verbindung"!

Hallo,

---
ich habe noch die karten "drahtlose netzwerkverbindung" und "1394 Lan Verbindung"
---
hm, das sind keine Karten sondern Verbindungen

Karten ist das hier
<Verbindung Herstellenunter Verwendung von>
Broadcom 440x 10/100 Integrated Controller

Weil du müßtest unter
<Verbindung Herstellenunter Verwendung von>

die Karte auswählen können!

Kersten

wenn ich auf die 1394 Lan Verbindung gehe und dann auf eigenschaften dann auf erweitert da kommt ein fenster und ich kann unter "gemeinsame nutzung der Internetverbindung bei "heimnetzverbindung" zwischen lan verbindung und drahtlose verbindung auswählen!
hat das damit zu tun?

Hallo,

nein, hat es nicht
du brauchst eine W-LAN Karte!
PCMCIA
was ist den das für'n Laptop

Kersten

...acer centrino von saturn, 1.4 ghz, 15,4 "wxga tft, 80 GB, DVD Dual, 512 MB DDR, 802.11b/g wireless LAN...


« neues PC-GehäuseWelche Grafikkarte ist zu empfehlen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!