Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CD Laufwerk verschwunden

Hi @ all,
habe ein riesiges Prob.
Mein CD Laufwerk und CD Brenner werden im Arbeitsplatz nicht angezeigt. Im BIOS sind beide vorhanden. Im Gerätemanager werden sie auch aufgelistet. Allerdings mit einem ! davor. Die Fehlermeldung lautet: Der Gerätetreiber für diese Hardware konnte nicht geladen werden....
Hab schon alles mögliche versucht, hat aber nichts geklappt.
Hab Windows XP Prof Sp1
Bin für jede Hilfe dankbar.
Thnx im Voraus
Barney



Antworten zu CD Laufwerk verschwunden:

Ich würde die Laufwerke im Gerätemanager deinstallieren und Windows neu starten. Gegebenenfalls mal einzeln dranhängen. Windows sollte bei Neustart die hauseigenen Standard-Treiber wieder installieren.

Und: Wenn beide Laufwerke an einem IDE-Kanal hängen, muß natürlich darauf geachtet werden, daß Master/Slave korrekt eingestellt ist (Brenner/Master - Laufwerk/Slave).

Dann hast Du mit Sicherheit einen Virus auf dem Rechner.  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Versuch mal folgendes:
Navigiere in der Registry (regedit unter Ausführen eingeben) HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
und dort die schlüssel "Upperfilters" und "LowersFilters" löschen und neu startenZweiter Tipp wäre noch,dass du versuchst unter Ausführen,den laufwerkbuchstaben des Laufwerkes  mit nachfolgendem Doppelpunkt einzutippen und mit Enter bestätigen-Danach schauen ob sich im Arbeitsplatz das entsprechende Laufwerk befindet.

hmmm
bei mir is etwas anders, das laufwer wird weder im arbeitsplatz, noch im bios oder im gerätemanager gezeigt, ich krieg ne kriese, ich will nicht schon wieder formatieren =(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn's im BIOS schon nicht mehr angezeigt wird, würde ich das Laufwerk mal in einem anderen PC testen. Wird es da vom BIOS nicht erkannt ist es vermutlich defekt.

Noch eine Möglichkeit wäre, das IDE-Kabel zu tauschen, evtl. mal für einen Versuch das Kabel von den Festplatten zu nehmen.

danke für die tips, das kabel war kaputt, nja
das wird nirgendwo mehr eingebaut *g*

Versuch mal folgendes:
Navigiere in der Registry (regedit unter Ausführen eingeben) HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
und dort die schlüssel "Upperfilters" und "LowersFilters" löschen und neu startenZweiter Tipp wäre noch,dass du versuchst unter Ausführen,den laufwerkbuchstaben des Laufwerkes  mit nachfolgendem Doppelpunkt einzutippen und mit Enter bestätigen-Danach schauen ob sich im Arbeitsplatz das entsprechende Laufwerk befindet.
Hey danke!
Habe das erstere gemacht und jetzt werden sie wieder angezeigt! :-D
LG

 

Zitat
Versuch mal folgendes:
Navigiere in der Registry (regedit unter Ausführen eingeben) HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
und dort die schlüssel "Upperfilters" und "LowersFilters" löschen und neu startenZweiter Tipp wäre noch,dass du versuchst unter Ausführen,den laufwerkbuchstaben des Laufwerkes  mit nachfolgendem Doppelpunkt einzutippen und mit Enter bestätigen-Danach schauen ob sich im Arbeitsplatz das entsprechende Laufwerk befindet.


merci...ersteres hat bei mich auch geklappt! ;D
war glaub ich ein virus...super....man ....nochma glück gehabt!
Ich würde die Laufwerke im Gerätemanager deinstallieren und Windows neu starten. Gegebenenfalls mal einzeln dranhängen. Windows sollte bei Neustart die hauseigenen Standard-Treiber wieder installieren.

Und: Wenn beide Laufwerke an einem IDE-Kanal hängen, muß natürlich darauf geachtet werden, daß Master/Slave korrekt eingestellt ist (Brenner/Master - Laufwerk/Slave).

ey danke man.
klappt perfeckt...!!

habe das selbe problem aber bei mir sind nichma die 2 dateien unter regedit da...

und der laufwerk funzt einwandfrei nur der rechner findet den nich...

Hi hab das gleiche Problem.
Hab inzwischen echt alles probiert. Unter Verwaltung -> Dienste-> Wechselmedien starten.

Die Einträge in der Registry löschen.
Danach war das Laufwerk kurz da, ist aber nach ca 10 min.(Kaffee holen) wieder verschwunden.

Woran kann das jetzt noch liegen? Rein hardwaretechnisch funktioniert das Laufwerk auf jeden Fall.

mir geht es genau wie Dreamer84   :-\:-\:-\:-\
ich wird verückt :'( :'( :-[

Hallo ,
ich  habe das gleiche Problem und finde mein DvD Laufwerk im Arbeitsplatz nicht mehr, im BIOS unter Boot Device ist ein DVD Laufwerk gelistet. Kann man im Bios noch woanders schauen?

Dann habe ich beim googlen den Tipp mit der Reg Datei HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro l\Class\ {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}. und dem Löschen von Upper und Lower Filter gefunden, aber was mache ich wenn beides nicht in dem Schlüssel vorhanden ist ? Dann kann ich ja auch schlecht irgendwas löschen....


Vielleicht noch ein Hinweis im Untermenü des Schlüssels steht unter 0000 bei (Standard) der Wert nicht gesetzt, sollte da nicht auch etwas stehen?

Komisch auch, dass das Problem mal auftritt und mal nicht, ich habe das Gefühl dass es mit dem Installieren bzw Deinstallieren von Programmen zu tun hat, denn vor dem Auftreten habe ich jeweils eins deinstalliert und heute eines installiert.

Es wäre wirklich prima wenn mir jemand weiter helfen könnte, da ich ehrlich gesagt nicht mehr weiter weiß.

Gruß
Bitte um hilfe!!!!

mir geht haargenauso wie meinem vorredner! würde mich auch riesig über hilfe freuen!  :-[

mein laufwerk scheint zu laufen, es arbeitet wenn man eine cd einlegt, wird aber weder im bios noch im arbeitsplatz angezeigt. bei registry eintrag wurde nur lowerclass angeeigt, der andere wert nciht. bei meinem standardwert ist auch bei mir KEIN wert gesetzt?...bin restlos aufgeschmissen...
vielen dank für eure hilfe! 


« TreiberfrageVirtual Mode Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

CD Brenner
Als Brenner wird ein optisches Laufwerk bezeichnet. Mit einem CD-Brenner lassen sich CD-R Rohlinge beschreiben. So kann man seine Daten auf CDs abspeichern, die in jedem ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...