Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bootet nicht nach Motherboard Einbau

Hi,
Nach Einbau von neuem MB sowie CPU und RAM bootet der PC nicht mehr. wie bei einem Beitrag zuvor haben alle Komponenten Strom und Luefter laufen, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Kein Bios piep.

Ich waere fuer Hilfe wirklich dankbar...



Antworten zu PC bootet nicht nach Motherboard Einbau:

Sind CPU und RAM korrekt angebracht? Prüf das nochmal genau, insbesondere die CPU. Wenn die CPU irgendwie verkehrt sitzt, besteht höchste Gefahr, dass du sie in Sekundenschnelle verbrätst (bzw. verbraten hast). Dann bleibt die Mattscheibe in der Tat schwarz.

Hab ich schon 2-3 mal ueberprueft. Da es sich um einen 939 socket mit AMD64 3000 handelt ist der Einbau auch eigentlich nicht mehr so schwierig, da der Luefter ja jetzt mit einem Riegel befestigt wird.
Also, PC an, Luefter laufen an, Festplatte schnattert 2 Sekunden, aber kein Piepton und kein Bild..

Tja. Sind Grafikkarte + Monitor richtig angeschlossen (und Letzterer auch eingeschaltet)?

Wie heißt dy Mainboard?
Wieviel Watt ist dy Netzteil?
 ???

Das Problem hatte ich auch. Es kam kein Signalton und der Bildschirm blieb schwarz. Alles andere hatte Strom und lief an.

Am Ende hat sich herausgestellt das das Board zerbröselt ist und ich ein neues kaufen musste.


see ya........

Hallo,

bitte überprüfe auch mal, ob du nicht vielleicht einen Kurzen durch einen ungewollten Kontakt zu den Abstandshaltern fabriziert hast. Am besten das Ganze noch mal ausbauen, die Abstandshalter mit geeignetem Klebeband durch Überkleben abisolieren und schauen, ob's funktioniert.

Gruß
123


« FestplatteLexmark z 600 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...