Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor schaltet sich immer wieder auf Stand-by

Ich bräuchte mal ganz dringend eure Hilfe!

Mein PC(Windows ME)hatte schon öfter kleinere Probleme. Seit etwa 2Monaten habe ich eine neue Festplatte. Diese habe ich vor kurzem formatiert und seit dem versucht sich der Monitor immer wieder auf Stand-by zu schalten.Immer wieder kommt kurz ein schwarzer Bildschirm - anfangs hat er sofort wieder zurückgeschalten, aber neuerdings schaltet sich der Monitor einfach ab, wenn ich nicht in dem Moment, in dem er "scharz" wird mehrmals mit der Mouse klicke! Einmal aus-immer aus-da darf ich dann neu starten. :(

Ich habe es schon mit einem anderen Monitor versucht und mit einem anderen Netzteil, aber beides hat nichts gebracht! Jetzt weiß ich nicht mehr weiter- bin Schülerin und kann mir keinen Neuen kaufen! :'(

Bitte gebt mir nen Tipp, woran es liegen könnte!
Danke schonmal!



Antworten zu Monitor schaltet sich immer wieder auf Stand-by:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hast du den Chipsatztreiber deines Mainboardes installiert?

ich verstehe nicht ganz. wie chipsatz installieren? meinst du ein bios update oder installieren der mainboard treiber unter windows?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, die Mainboardtreiber unter Windows.
(Vielleicht mal die neuesten auf der Herstellerwebsite suchen)

« Letzte Änderung: 09.04.05, 00:11:44 von rolwei »

treiber hab ich überprüft sind die neusten drauf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

servus ist vieleicht ne blöde frage, aber hast du in windows mal den stand-by modus für den monitor deaktiviert? ???
wenn nicht probiere das mal aus, vieleicht hilft´s.

grüße gorden

ja den hab ich deaktiviert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du vieleicht die möglichkeit die grafikkarte mal zu tauschen?
könnte sein das diese sich verabschiedet hat, probiere aber mal vorher einen neuen treiber für eben jene aus.

grüße gorden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn deine graka zwei monitor ausgänge hat kannst du ja mithilfe des (hoffentlich) beiliegenden adapters mal diesen ausprobieren.

mfg gorden

Hi Verena, ich habe genau den selben Fehler (2 GHz P4, MSI-Board, Windows 98 SE), seit ich im Sommer ein Update für den Graphikkartentreiber (Nvidia Geforce 440) durchgeführt hatte. 2 Erneute Updates incl. Neuinstallation des Rechners behoben das Problem bisher nur kurzfristig. Als Nächstes werde ich wohl die Graphikkarte austauschen - mal sehn ob das was bringt  ??? Danach besorge ich mir mal einen anderen Monitor.

die graka hab ich bereits getauscht, das prob bleibt bestehen, netzteil sowie monitor hab ich auch schon getauscht mit dem ergebnis, dass nichts half.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tach verena

bist du dir auch sicher das der monitor bloß auf stand-by geht und nicht auch der gesamte rechner abstürzt?
weil, wenn du graka mit monitor und netzteil schon getauscht hast könnte es auch am arbeitsspeicher liegen oder das mainboard hat einen weg.
wenn du xp verwendest könntest du mal eine komplette system-wiederherstellung probieren.
wenn diese nix bringt vieleicht mal windows neu installieren.

grüße gorden

mein pc hat nun auch jenes problem, xp system startet und monitor geht in den stand by modus. noch nicht mal im abgesicherten modus lässt sich der pc hochfahren. habe schon alles probiert. säubern des lüfters, steckplätze überprüft, bios batterie für 30 minuten ausgebaut. stromkabel gezogen und was man hier im netz noch für tips erhalten hat alles ausprobiert...............
ist jemand mit dem problem weitergekommen???? wenn ja schreibt mir doch ne antwort wie ich die kiste wieder zum laufen bekomme.... übrigends es handelt sich hier um einen 7 jahre alten athlon... 2000
viele dank im voraus


« Nach Motherboard wechsel ab und zu kein bild mehr. Wenn Bild da FehlermeldungHeadset Rückkopplung bei Asus Onboard Sound »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...