Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

nach absturz 2 von 4 festplatten weg

hi

mein rechner ist neulich aus heiterm himmel abgestürzt. hat einfach neu gestartet.
danach wurden die beiden festplatten, die an einem zusätzlichen controller angeschlossen sind, nicht mehr angezeigt (wd100 und wd200).
sie werden zwar im dos erkannt, aber nicht von xp. auch im gerätemanager sind sie aufgefürt.
hab sie dann gegen eine andere platte ausgetauscht und direkt am board an den ide-port angeschlossen. jedoch ohne erfolg.

kann mir jemand sagen, was da wohl passiert sein könnte ?


gruß
tesa



Antworten zu nach absturz 2 von 4 festplatten weg:

was haste fürn controller? IDE - SCSI - SATA?

sind die platten wieder da?


MfG

Mantrid

SYSTEM-Wiederherstellung möglich ??

nee, platten werden immer noch nicht angezeigt.
ist ein ide-controller.
systemwiederherstellung hab ich als erstes versucht, brachte aber nix

Neustart - mit Entf oder F2 das BIOS aufrufen... IDE - AUtodetecion ausführen!

dann guck mal ob es geht...

wie ist das passiert....?! oder besser wann?


Schon nach Viren gescannt?


MfG

Mantrid

musste ma bei Systemsteuerung unter Verwaltung schauen. -> Computerverwaltung
Da bei deinen Festplatten. Weil deine Platten im BIOS erkannt werden und unter XP nur bei den Geräten, erkennt Windows das Dateisystem net mehr. Schau ma, eventuell formatieren. Versuchs ma


« Hilfe bei Systemabstimmung!notebook piepst wenn ich den akku ansteck »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

SCSI
Small Computer System Interface - ein Schnittstellen- und Bussystem Standard mit einer hohen Übertragungsrate. Siehe auch Schnittstelle...