Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dual Channel einstellen?

Mahlzeit
Ich wollte mal fragen wie ich mein mainboard so einstelle das es den Speicher im dualchannel starte. Ich hab extra welchen geholt der dualchannel unterstützt, board unterstützt auch dual channel,
aber wenn er hochfährt sagt er: Memory runs at single channel
im bios finde ich auch nichts... oder heisst es im bios einfach anders?
danke für die hilfe
Greetz



Antworten zu Dual Channel einstellen?:

was hast du denn für ein mainboard? ich hab das asus a8n sli deluxe, hab 2x512 ram und den musste ich in den 1. und in den 3. slot stecken, normal startet er dann automatisch im dual channel!

Stecke den RAM in die gleichfarbigen RAM-Slots.

Dual-Channel schaltet sich von allein ein, wenn die RAM-Module in den richtigen Slots stecken. Eventuell im Handbuch nachschauen.

Viel Erfolg!

so isses auch bei meinem asus, da ist zuerst ein blauer slot, dann ein schwarzer, dann wieder ein blauer und noch ein schwarzer und ich hab den ram in die 2 blauen slots, so wie es sein soll und er hat von anfang an gleich dual channel gemacht.

die meisten benuter denken halt dass es wie bei den alten rams ist, d.h dass man z.bso zuerst die ersten 2 slots belegt, dann geht der dualchannel modus aber nicht

Die Riegel für den Dual-Channel-Betrieb müssen baugleich sein.
Am Besten selber Hersteller aber auf jeden Fall die gleiche Größe, gleiche CAS-Latenz und gleicher Takt.

Manche Boards wie das ASUS P4C800 (E) Deluxe können sogar 4x 512MB-Riegel im Dual-Channel ansprechen.

Bei manchen Boards Taktet der Memory-Controller aber auch den 400Mhz-RAM auf 333Mhz herunter, wenn mehr als 2 Double-Sided-Module verbaut wurden.

Seeyaa!


« langsamer bildaufbauPc bootet nicht hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...