Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

es klickt dann folgt neustart mit fehlermeldung

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

hallo an alle, hab folgendes problem, seit ca 2 wochen stürzt mein pc mit einer fehlermeldung (weisse schrift auf blauem hintergrund)die so schnell erscheint das ich sie nicht lesen kann ab,
passiert aber nicht so oft also unregelmäßig,
was mich aber wundert bevor das passiert höre ich ein klicken(hört sich nach dem klicken wie beim runterfahren an) im rechner kurz drauf geht nix mehr und dann folgt der neustart mit der fehlermeldung,
an den temperaturen liegt es nicht, habe auch sonnst nix am system verändert,
help me please



Antworten zu es klickt dann folgt neustart mit fehlermeldung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hast du S.M.A.R.T im BIOS aktiviert?
(Wäre für die Feststellung des Zustandes deiner Festplatte wichtig!)

Dann würde ich zunächst mal alle wichtige Daten sichern, falls die Festplatte demnächst ausfällt.

Auch kannst du die Festplatte mit einem Tool des Herstellers prüfen.
(Nach der Sicherung)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja wenns an der hdd klick macht dann hält sie nicht mehr lange......

is mir auch schon passiert.....verschleiß...am besten direkt ne neue kaufen

was bedeutet denn das klicken, und welches bauteil ist es ?
gerade war es wieder da als ich deine nachricht gelesen habe aber ohne absturz,

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das klicken kommt garantiert von der festplatte.....

was da genau dran ist weiß ich auch nicht...aber als es bei mir angefangen hat, war die platte nach 2 tagen kaputt.....bzw win startete nicht mehr und stürzte immer ab...man hörtte nur noch das klicken alle 2 sekunden....

wenn es das ist ...mach ma den rechner auf und hör mal ob es von der platte kommt...

und lade dir mal test tools für die platte runter...wie oben schon beschrieben....und teste sie mal mit einem der tools

habe ja zwei platten drin wobei die 200 gb wd eigentlich erst 6 monate alt ist, hatte gerade das problem das er jetzt immer gleich abstürzt also gar nicht mehr windows lädt,
habe jetzt die 200 gb platte abgestöpselt, bin ja mal gespannt windows ist zum glück auf der raptor drauf, mom keine probleme, eis ist mir aufgefallen windows ist jetzt doppelt so schnell wie vorher

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, meist haben die Festplatten 2 bis 4 Jahre Garantie.
So kannst du sie evtl zurückbringen und bekommst eine neue.
Die Daten sind dann allerdings mit der alten Festplatte verschwunden.

die hatte ich schon mal austauschen müssen, wäre dann das 2. mal

hab wegen garantie angerufen, die meinten der controller des boards ist defekt, kann das sein ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es kommt nicht immer drauf an wie alt sie ist  ;)

meine erste raptor ging schon nach dem 2 tag nicht mehr..... ::)

hab sie natürlich ersetzt bekommen.....

muss nochmal zur garantie kommen, hatte den pc gekauft bei lidl, hatte dann später board,cpu,grafik,speicher aufgerüstet,
dann ging die original verbaute platte western digital(200 gb) kaputt, kaufte mir dann die WD raptor 75 gb(s-ata), natürlich habe ich auch von targa(lidl) eine neue festplatte bekommen, aber genau die hat jetzt die macke,
jetzt sagte targa es muss ein prob. am controller vom board liegen und es muss ein techniker kommen, aber wie schon gesagt der original-mist ist ja schon lange nicht mehr im pc, glaube daher ich kaufe mir eine neue,
noch ne frage, die WD 200gb hatte einen eide anschluss und die raptor ist ja s-ata,
warum ist windows jetzt fast doppelt so schnell hatte es doch immer auf der raptor,

letzte frage, da das ja mit der geschindigkeit von windows enorm war also meine nur mit der raptor allein, was gebt ihr mir für einen tipp welche platte ich kaufen soll, sollte auch s-ata sein, habe überlegt eine zweite raptor zu kaufen (raid 0) hat aber halt nur 75 gb,
wollte schon eine mit min 200gb,
will aber auch jetzt mein system nicht ausbremsen, oder kann es daran liegen das die raptor s-ata und die 200 gb platte einen eide anschluss hatte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Raptor is immer gut da sie ja 10000 umdrehungen macht...win in 13 min. installiert   ;D

is ja alles gut un schön mit großen platten..aber man muß sich auch mal überlegen was man speicher will...ich hab die Raptor mit 36 gb da ist win und die programme installiert...und die games..wenn überhaupt mal eins drauf ist.....

dann hab ich noch 2x 250 gb......total unnötig....

wer brauch denn heut zu tage ne platte mit 250 oder 200 gb???

wenn man jetzt viel runterladet wie filme usw dann ist das ok wenn man die filme behalten will...aber was macht man sonst mit ner 200 gb platte?

ich bau mir jetzt ein neues system...da kommt die raptor mit 36 gb und eine mit 76 Gb rein...das reicht vollkommen.....

eine 250 nehm ich dann noch als externe....wobei ich garnicht weiß was ich mit der dann machen soll...wohl verkaufen oder so...

Also zuerst überlegen dann kaufen  ;)

« Letzte Änderung: 05.07.05, 17:16:07 von Flayer »


dann hab ich noch 2x 250 gb......total unnötig....

wer brauch denn heut zu tage ne platte mit 250 oder 200 gb???

wenn man jetzt viel runterladet wie filme usw dann ist das ok wenn man die filme behalten will...aber was macht man sonst mit ner 200 gb platte?





also meine 200gb platte ist schon bis auf 2gb voll!!!!!!!!und ohne filme und spiele!!!!!!

« USB 2.0 HUB 7 PortsRechner von einem Kumpel bootet nicht mehr!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Smartphone
Als Smartphone bezeichnet man Mobiltelefone, die mehr Computerfunktionalitäten besitzen als herkömmliche Mobiltelefone. Smartphone können meist Internetver...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...