Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

bekomme Drucker nicht installiert

Habe einen "alten" Pent.III, will dort einen "alten" Cancon BJ240 installieren.
Habe mir den aktuellen Treiber geholt.
Druckerkabel, Paralellanschluss überprüft.
Meldung:Treiber ist installiert- druckt aber nicht.
In der Hardware erscheint auch kein Druckeranschluss bei (Beispiel) LPT1. Das ist schon wieder zum Mäusemelken  ;D
webse
habs beim anderen PC probiert, der zeigt an: Neue Hardware gefunden, was der andere gar nicht machte, trotz Stecker ziehen u.s.w.

« Letzte Änderung: 01.08.05, 16:33:20 von webse »


Antworten zu bekomme Drucker nicht installiert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :-[ Hat den keiner einen Tipp für mich?
webse

wenn ichs noch recht weiß kann man den LPT1 und die com-anschlüsse in bios abschalten ...... würd ich mal nachschaue, wenn der andere rechner den drucker erkennt ist das kabel und der drucker ja oki dann liegts eher an dem rechner der nix erkennt
vielleicht ist ach der LPT1 defekt

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habs auch an dem LPT3 prob. - funzt auch nicht. Er erkennt einfach nicht neue Hardware

Hallo,

in welchen Modus steht der Parallelport
- ECP
- EPP
- ECP+EPP
- manches BIOS hat noch die Einstellung BI-Dir

der Drucker arbeitet Bi, also Einstellung 3 oder 4 benutzen

Musste man da nicht eine "Druckerinstallation" im System machen ? Plug & Pray geht da noch nicht , falls ich mich recht erinnere (HP964c)  ???

Hallo,

Um welches BS handelt es sich denn

Die Einstellungen kennzeichen nur die Kommunikation des Druckers mit dem PC in diesen Fall Bidirektional, also nicht nur PC kommuniziert mit Drucker sondern auch umgekehrt.

Hat aber im eigentlichen nichts mit der Installation zutuen.

Ist der Parallel Port aktiviert also im Gerätemanager sichtbar?

Wenn nicht erstmal im BIOS forschen

Hallo
ich bin noch nicht so lange Computerbenutzer und kenne daher nur
"Plug and Play",,aber ich erinnere mich ,daß ich einmal bei meinem Nachtbarn den Drucker(paralellport) eingerichtet habe, und da funktionierte "Plug and Play" nicht.Aber es gibt ja auch ein Installationsmenue für Drucker und damit klappte es.Voraussetzung:der Paralellport ist im Bios aktiviert.

« Letzte Änderung: 02.08.05, 19:19:30 von hucky50 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist W2K
es ist kein !LPT angegeben.
Habe den Hardwareinstall.Manager benutzt, komme bis Drucker, dann einfach nichts, kein Drucker einstalliert  >:(
Komme beim Hochfahren nicht ins Bios (ich weiss, DEL/bzw. Enf.drücken-geht nicht) Es läuft sofort der Install.Balken von W2K. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, ins Bios zu kommen?
webse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Gibt es noch eine andere Möglichkeit, ins Bios zu kommen?

Normalerweise steht auf dem 1. Schirm unten links, was du drücken musst, um ins Bios zu kommen. Wenn da nichts steht, versuche es mal mit F2 oder F1.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok. werde ich gleich probieren - muss zwischen 2 Zimmer pendeln.

bin drin wo muss ich was einstellen (Main - oder wo?

« Letzte Änderung: 02.08.05, 23:06:29 von webse »

Hallo,

kurz bevor der Balken von Windowsstart kommt
STRG+ALT+DEL

jetzt wird vllt die Taste angezeigt die in's innerste führt ;)
meinsten's unten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

- manches BIOS hat noch die Einstellung BI-Dir

so steht er, probiers mit 3 oder 4
webse

Hallo,

der ParallelPort steht auf Bi-Dir, gut.

Der ParallelPort ist im BIOS aktiviert  "enable" oder "auto" ?

wird der LPT Port im Gerätmanager angezeigt ohne Fehler?

schau mal im BIOS auf welchen Port und IRQ der LPT eingestellt ist und vergleich mal ob's im Gerätemanager genauso ist.

Wenn diese nicht funktioniert stell mal im BIOS auf EPP-Modus
und probier dann mal bitte ;)

« Letzte Änderung: 02.08.05, 23:21:43 von Kersten »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

der ParallelPort steht auf Bi-Dir, gut.

Der ParallelPort ist im BIOS aktiviert  "enable" oder "auto" ? AUTO

wird der LPT Port im Gerätmanager angezeigt ohne Fehler? MIT FEHLER

schau mal im BIOS auf welchen Port und IRQ der LPT eingestellt ist und vergleich mal ob's im Gerätemanager genauso ist. KEIN LPT VORHANDEN

Wenn diese nicht funktioniert stell mal im BIOS auf EPP-Modus HABE ICH GEMACHT(AUSRuFEZEICHEN IM GERÄTEMANAGER
und probier dann mal bitte ;)

« AGP Driver --> Probleme?Neue Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!