Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Meine S-ATA Festplatte wird im BIOS nicht erkannt

Hallo,
ich habe heute meinen neuen PC zusammengesetzt und habe jetzt das Problem das meine S-ATA Festplatte im Bios nicht erkannt wird und ich kein Windows installieren kann.
Bitte helft mir



Antworten zu Meine S-ATA Festplatte wird im BIOS nicht erkannt:

Hast du den SATA-Controller im BIOS aktiviert?

Ja das habe ich schon.

Wird die Platte mit Strom versorgt, läuft sie beim Systemstart an? Hast du weitere Platten im System? Was zeigt dir die Windows-Installationsroutine an Festplattenspeicher überhaupt an?

Nein ich habe keine anderen Platten im System, die Platte müsste schon mit Strom versorgt werden, es sei den ich habe sie falsch angesteckt, die Windows Installationsroutine zeigt mir an das keine Platte gefunden wird.

Du kommst also bei nur einer eingebauten (SATA)Festplatte bis zu dem Punkt, an dem die Installationsroutine versucht, auf die Festplatte zuzugreifen? Dann versuche es doch mal mit der Installation des SATA-Treibers.  ;D Wenn die Installation beginnt, wirst du an einer bestimmten Stelle aufgefordert, die F6-Taste zu drücken, um dann zu einem späteren Zeitpunkt Treiber eines Drittherstellers von Diskette installieren zu können, die Windows nicht mitbringt. Das sind i.d.R. Treiber für SCSI-, SATA- und/oder RAID-Controller.
Wenn du die nicht installierst, kann Windows deine Platte nicht erkennen. Viel Glück

Nein, es ist so, wenn ich starte und dann in das BIOS gehe findet er die Platte nicht, und wenn ich von der CD boote fängt der Installationsprozess an, allerdings kommt dann die Meldung das die Platte nicht gefunden wurde und man die Installation abbrechen muss.

Manchmal ist es hier echt nicht mehr schön.  :(
SATA wird im BIOS nicht angezeigt. Du musst während der Installation den Treiber installieren, sonst kann Windows die Platte am SATA-Controller nicht erkennen !!!
Wenn du meinst, du musst die Ratschläge hier nicht befolgen, dann ist das natürlich deine Sache. Aber dann nerve bitte nicht weiter.
Ach so, solltest du die Installation hinbekommen, ohne den Treiber von Diskette zu installieren, dann lass' es mich wissen. Du wärst dann ein kleines Genie.  ;D Im Übrigen hilft es manchmal, selber nach Lösungen zu suchen. Gib einfach Installation und SATA-Festplatte bei Google ein und du wirst sehen ... Funktioniert auch hier im Forum. Das Problem wurde schon hundert Mal beschrieben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin,
tja klare Worte und er hat Recht. 123 hat dir alles lang und breit erklärt und 10min später fragst du genau das Gleiche. SATA und SCSI siehst du in deinem BIOS nicht, sie hängen an einem eigenen Controller und diese Controller bringen in der Regel sogar ein eigenes BIOS mit. Also mach das so wie 123 dir das erklärt hat und schon klappt es auch mit dem Nachbarn äh Rechner

Hallo und so!

Also: Ich habe da ein ähliches Problem...
Aber vorweg: Ich habe in meinem System auf eines SATA-Platte Windows installiert. Das funktionierte auch ohne den besagten Treiber während der Installation zu laden. Desweiteren zeigt mir mein BIOS auch die verfügbaren SATA-Platten an. (Dann hab ich wohl einen internen SATA-Controler)

Nun mein Problem: Von heute auf Morgen bootet mein PC nicht mehr. Er bleibt hängen, wenn er versucht die IDE-Einheiten zu erkennen. Zu dem ist die Lampe für Festplatten-Aktivität ständig an.
Ich habe auch noch eine ältere IDE-Platte im System hängen, aber wenn ich die abklemme tut sich auch nichts anderes.

Hilfe!   ???   :'(


« PC startet unangekündigt neu !Unknown Harderror »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...