Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

meine Festplatte hat nicht mehr den vollen Speicher

hallo
kann mir jemand helfen
meine ibm hdd sollte 10gb haben zeigt aber nur noch 2 an
weiß jemand warum
danke



Antworten zu meine Festplatte hat nicht mehr den vollen Speicher:

Das kann durch die Fragmentierung von dateien entstehen einfach mal chackdisk od. scandisk für Win98 komplett laufen lassen und defrag starten!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

was ist passiert ?

Vielleicht ist nur eine 2 GB-Partition auf der Platte angelegt ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo
an der partition liegt es nicht, habe mir partition magic ausprobiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welches Betriebssystem ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe bei xp und bei win98 probiert
verschiedene jumperstellungen auch

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich würde mal mit XP in der Datenträgerverwaltung die Platte auswählen und die Partition löschen und wieder neu anlegen.

Alle Daten auf der Platte gehen dabei verloren !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe jetzt bei xp eine fehlerprüfung gemacht, dann kam die meldung
kann nicht abgeschlossen werden und jetzt zeigt die platte nichts mehr an

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die 2gb sind wieder da, wo kann ich mit xp die partitionen löschen
danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

rechtsklick auf Arbeitsplatz/Verwaltung/Datenträgerverwaltung

hi... :)
kann mir jemand helfen??? ???
meine festplatte hat ursprünglich 120 gb speicher, aber sie zeigt nur
noch 32 gb an... :-\
im partitionmagic wird diese platte als fehlerhaft angezeigt... :-[
was kann ich tun, um meinen speicher zurück zu bekommen??? :'(
die daten sind nicht so wichtig...da ich diese eh schon als verloren sehe... :P
bitte helft mir...ich bin am verzweifeln... ::)
danke schonmal im vorraus... ():-)

hallo ihr beiden leidensgenossen

wenn ihr beide mit xp arbeitet, macht eine neuinstallation ( Rechner mit XP scheibe im laufwerk starten ) nach bestätigung der neuinstallation zeit xp die patitionen auf der festplatte an. heir kanst du ohne probleme eine partition löschen, sie wird dann der grösten verbleibenden als speicherplatz zugerechnet. dabei wir sie aber nicht formatirt.
wenn alles wieder im lot ist kannst du die installation abbrechen oder weiter laufen lassen. xp fragt vor dem farmatiren ob die daten auf der festplatte gespeichert werden sollen. wenn du die installation durchlaufen lässt, kann xp vielleicht noch ein par fehler beseitigen.

gruss drachenkrieger

 ???
vieleicht kann mir ja hier jemand helfen habe ne 40 gig platte und seit dem ich die alleine laufen habe (vorher 3gig master und die 40 als slave)zeigt er mir nur 32 gig an habe sie schon zig mal formatiert windows neu drauf gemacht bin echt langsam am verzweifeln thx schonmal im vorraus gruß chill-boy

Bios updaten,Da hat die 32Gb sperre  zugeschlagen.oder platte wurde versehentlich auf 32Gb gejumpert.


« Windows XP: Geforce 7600 GS 512mb AGP Einbau in Aldi PC 2003 gibt Probleme!Sitecom Router zickt auf einmal rum ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...