Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet nicht/stürzt ab!! BITTE HELFEN!!!!

Hallo,
ich habe seit Tagen ein schwerwiegendes Problem.
Ich fange mal so an:

Um die Zeit um Weihnachten wollte mein Rechner ab und zu mal nicht starten, was so aussah, dass, wenn ich ihn angemacht hab, nichts passiert ist. Der Bildschirm blieb leer (bzw. wurde "Achtung - kein Eingangssignal" vom Monitor angezeigt), Lüfter, Festplatten und andere Laufwerke wurden aber mit Strom versorgt. Ein Piepston kam nicht.
Nachdem ich ihn aber ab und zu an und ausgemacht hab, ist er dann nach ein paar Versuchen gestartet.
Dann kam, soweit ich weiß, fast immer eine Nachricht: "CMOS/CPNV (oder so) checksum bad
press F1 to go to Setup und F2 to load default settings and continue (oder so ähnlich).
Als ich dann wieder nach Hause gefahren bin und zu Sylvester wiederkam, wollte er garnicht mehr hochfahren. Bei so gut wie allen Versuchen blieb der Bildschirm leer. Nach gut 3 Stunden rumtüfteln (alle Kabel rausgezogen und wieder neu reingesteckt, Laufwerke abgezogen, Stützbatterie für mehrere Minuten rausgenommen usw.) hab ich dann aufgegeben - sehr ärgerlich, da ich ne Party in meiner Wg geschmissen hab und wir die Musik aufm Rechner nicht hören konnten :(

Natürlich hab ich mich im Internet, als der Rechner zwischendurch in den letzten Tagen mal lief, sofort informiert was die Fehlermeldung heißt. Eine Ursache könnte eine leere Stützbatterie sein. Also hab ich sofort als die Läden wieder aufhatten ne neue gekauft. Eingesetzt, gestartet, gleiches Problem - kein Bild. Laufwerke und Lüfter surren, Pc macht nichts. Irgendwann nach unzähligen Versuchen ist er dann plötzlich wieder gestartet und ich hab im Bios die default-settings geladen.
Danach lief er dann für eine Weile (habn natürlich nicht ausgemacht) und ich hab die Festplatte formatiert und Windows neu draufgezogen. Alles schien zu funktionieren, bis er heute nacht abgestürzt ist, hat sich einfach ohne Vorwarnung neugestartet (was auch ab und zu mal passiert ist als ich Windows noch nich neu draufgezogen hab und er lief).
Heute morgen gabs wieder das gleiche Problem - weder Reset-Taste noch an und ausmachen hat geholfen ihn irgendwie zu beleben, glücklicherweise ist er dann nach ner viertelstunde angesprungen und ich konnnt diesen Text schreiben.
BITTE HELFT MIR! ich bin langsam am verzweifeln und weiß nicht wo dran das liegen könnte...

Übrigens, hier die technischen Daten:
Asrock - K7S8X Mobo
Amd Athlon XP 2400+
512 ddr-ram 333 (noname)
350Watt Netzteil (keine Ahnung welche Marke, läuft aber noch gut)
Zwei ältere Festplatten, 20gb und 60gb
Radeon 7000 Graka
vorher Win2000 Sp4, jetzt WinXp Sp2

Danke schonmal.
Gruß,
Michael



Antworten zu PC startet nicht/stürzt ab!! BITTE HELFEN!!!!:

He

Hab genau das selbe Prob das muss irgendwas mitm FSB zu tun haben wenn ich das board auf 190MHz takte, läuft es.

Hast du schon irgendwas rausgefunden?


« PC startet nicht mehr!?Probleme beim Hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!