Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Asrock K7VT2 + Athlon XP 2600+ wird nicht erkannt

Habe mir einen Athlon XP 2600+ in meinen PC eingebaut. Habe das Asrock K7VT2 mit der neusten Bios version 1.30 Laut Asrock sollte das Board nun den Prozessor erkennen. Allerdings wird er immer nur als 2000+ angezeigt mit 1,67 GHz anstatt den eigentlichen 2,08 Ghz.

Hat jemand ne Ahnung woran das liegt??



Antworten zu Asrock K7VT2 + Athlon XP 2600+ wird nicht erkannt:

Du musst im den BIOS den richtigen Frontsidebus Takt einstellen. Daran erkennt man ja ob man eine echte AMD-CPU hat. Wenn es nicht so ist, dann hast du keine echte AMD. Der Takt der CPU wird halbiert in den BIOS eingestellt. Z.B.: Wenn es heisst die CPU hat einen FSB von 333, dann muss in den BIOS 166 eingestellt werden. Ich hoffe ich konnte dir helfen.


« 6800 GT geht nicht an!Was bedeutet SSE3 und VIVO »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...