Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Schreibschutz entfernen nicht möglich

Hallo,
ein neues Problem plagt mich, ich möchte ein Schreibgeschütztes Programm
(AntiVir)unter "Programme" löschen.Wenn ich"Schreibschutzattribut entfernen" bestätige, ist das Programm nach erneutem anklicken wieder mit
dem grün ausgefülltem Feld "Scheibschutz" versehen.Es läßt sich natürlich auch nicht löschen.Wie bekomme ich dises Programm und den Schreibschutz entgültig weg ?? Ich habe viel im Internet gelesen,aber keine vernünftige und konstruktive Möglichkeit gefunden,nur viel Geschwätz.
Danke und Gruß



Antworten zu Win XP: Win XP: Schreibschutz entfernen nicht möglich:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da gibts ne tolle möglichkeit solche progs loszuwerden: De-Installation!

start-systemsteuerung-software
dort einfach raussuchen und dann auf entfernen klicken....

Hallo,
prima Idee,so schlau war ich auch schon,nur unter Software ist kein AntVir mehr aufgeführt.Nur unter C/:Programme gibt es die Dateiordner
und die sind Schreibgeschütz usw.
Gruß

Hallo,
habe alle Datein einzeln gelöscht, seltsamerweise möglich,danach
war Schreibschutz weg.Also Problem behobe.Danke.


« Win XP: bootet nicht mehr!(Partition beschädigt, aber NICHT die Win-Partition)Win2000: Win2000: stuerzt oft ab, beim Videos abspielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...