Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

probleme mit festplatte

hallo ich habe ein gigabyte ga-8i955x royal mainboard und eine maxtor diamondmax 10 250gb sata2 festplatte. aber sie wird nicht im bios erkannt und wenn ich die treiber der mabo cd aufspiele wird sie trotzdem nicht gefunden. könnt ihr mir helfen??
ich beantworte auch alle fragen bezüglich der bios einstellungen die ich gemacht habe (instalieren wollte ich win xp profe.).
mit besten dank Thomas



Antworten zu probleme mit festplatte:

also ich habe es soweit geschaft das jetzt wen der rechner hochfährt das steht:

IDE Channel 2 Master : Maxtor SABRE BACE7Z4Z
nun danach dauert es so 7 min. bis er anzeig PCI Devces Listing
dan steht da folgender text ( IDE Channe MasterDisk HDD S.M.A.R.T ...Capability ...... Disabled) kann mir da mal einer ma weiter helfen bittte

hi
du musst bei der Windows installation wenn du dazu aufgefordert wirst[da steht dann etwas von zusätzliche hardware installieren] F6(ich glaube es war F6 kann auch F4 / F2 sein.. welche taste gedrückt werden soll steht dann da) drücken. Dabei solltest du die SATA2 Treiber am besten auf einer Diskette parat haben (vlt geht das auch mit einer CD) und diese im kommenden menü auswählen. Dann sollte alles klappen.

also ich glaube das problem gefunden zu haben,
ich habe nur einen speicher riegel und meine festplatte ist nur eine sata platte, und keine sata2, aber mein board hat nur sata2 anschlüsse, und desshalb denke ich das es daran liegt, das der rechner nicht funtz


« Win XP: Win XP: Probleme beim Starten jetzt 98 ---> XP soll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

B-Channel
Ein B-Channel, auch Bearer-Channel, ist ein Basis-Kanal und wird im Bereich der Telefonie verwendet. Bei dem ISDN-Standard ermöglicht der Kanal eine direkte Verbindu...