Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit 2.Festplatte

Hallo,

habe heute eine zweite Festplatte bekommen.
Habe sie richtig auf Slave gejumpert und das Datenkabel angeschlossen, jedoch kein Stromkabel, da man mir gesagt hat, das sei nicht notwenig. Nun die Festplatte wird im Bios erkannt unter Secondary Slave irgendwas *g*, nur wird sie in der Datenträgerverwaltung in Windows nicht erkannt um sie formatieren zu können?

Was kann ich machen?

Danke :-)

Grüße
Pierre



Antworten zu Probleme mit 2.Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tach

wer hat dir den so ein quatsch erzählt das eine zweite festplatte keinen strom braucht?
schließe einfach das stromkabel an und schon hat sich dein problem gelöst. ;)

grüße gorden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... Nun die Festplatte wird im Bios erkannt unter Secondary Slave irgendwas *g*, ...

Hallo,

das ist bestimmt dein CD-ROM oder Brenner.

Eine stromlose Festplatte wird auch nicht im BIOS angezeigt.
Wenn du die 2. Festplatte am gleichen IDE-Kabel hängen hast, wird sie als Primary Slave angezeigt.

Nimm einfach mal den Stromstecker vom CD oder Brenner bis du ein Stromkabel besorgt hast.

also hab das IDE kabel von der ersten festplatte genommen und da an dem zweiten anschluss in der mitte die zweite dran gemacht

Hallo!

Ich hänge mich mit meinem Problem einfach mal an. Das hier ist mein letzter Versuch, eine sinnige Antwort zu bekommen.
Mein PC wurde aus schicken Teilen zusammengebaut, hat auch länger klaglos funktioniert. Jetzt spinnt die 2. Platte. Mal ist sie da mit ihren 4 logischen Laufwerken, mal nicht. Neuester Trick von mir, der funktioniert: Gerätemanager aufrufen, Laufwerke anklicken, Neue HW suchen, und schon ist die 2. Platte da. Zeigt die gleiche Adresse an wie die 1.
Leider habe ich seit 10 Jahren keinen Rechner mehr von innen besichtigt und habe keine Ahnung, wo ich da "hinlangen" könnte. Diese PCs sind mir von innen etwas rätselhaft. Einen "richtigen" Rechner habe ich locker seziert und wieder neu zusammengebaut.
<Seufz> irgendjemand irgendeine gute Idee, was ich machen kann?

Beste Grüße
Menschin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
also hab das IDE kabel von der ersten festplatte genommen und da an dem zweiten anschluss in der mitte die zweite dran gemacht

ja fehlt halt noch der Strom. Nimm doch mal den Stromstecker (rot/schwarz/gelb) vom CD oder Brenner und steck ihn in die Festplatte. Dann muß sie im BIOS als Primary Slave angezeigt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Leider habe ich seit 10 Jahren keinen Rechner mehr von innen besichtigt und habe keine Ahnung, wo ich da "hinlangen" könnte. Diese PCs sind mir von innen etwas rätselhaft. Einen "richtigen" Rechner habe ich locker seziert und wieder neu zusammengebaut.
<Seufz> irgendjemand irgendeine gute Idee, was ich machen kann?

Hallo,

was ist ein richtiger Rechner und was ein falscher  ???

 ;D
Ein richtiger Rechner, das war so einer von DEC und hieß VAX und war von vielen vielen hundert Benutzern gleichzeitig benutzbar. Das war so in den 1980ern und 1990ern.
:'( Bin halt mit 30 Jahren EDV-Erfahrung schon ein Fossil und trauere den alten Zeiten nach.
Mir waren dann die neuen (unrichtigen) Rechner = PC mit ihren Bänken für SIMMs etc. ein Rätsel.
Trotzdem stehe ich jetzt vor der Aufgabe, dieses Problem mit meiner 2. Platte zu lösen und habe so garkeine IDee, wo ich händisch anfangen kann und freue mich über jede Unterstützung bzw. Hinweis.

Herzliche Grüße
Menschin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

achso, du meinst so einen Rechner an dem nur "dumme" Terminals hingen  ;)

Naja, du mußt ihn einfach mal aufmachen, den PC, dann siehst du zwei breite graue IDE-Kabel die auf deine zwei Festplatten gehen. Vielleicht hört man mit offenem Gehäuse auch irgendwelche Geräusche von der Festplatte die darauf schließen lassen, daß die bald das zeitliche segnet.

Wird den die 2. Festplatte beim Booten im BIOS noch angezeigt ?

 :-[  da muss ich gerade passen.
Da ich im Moment in Aufträgen verstrickt bin (die Unternehmerin freut sich), komme ich erst am Samstag oder Sonntag dazu, genauer zu schauen.
BIOS sehe ich ja nur vor dem Start von Windows, und aufschrauben dann auch am WoEn.

Ich melde mich dann wieder an dieser Stelle. ÜBrigens - ein interessantes und informatives Forum hier. Ich kann google nur loben, dass es mich hierher geführt hat.

Bis dieser Tage und schöne Zeit
Menschin

PS: <breitgrins> Ich habe meinem PC einen Monitor und eine uralte Tastatur verpasst, damit das alte Gefühl bleibt ;D - nur mit schnellerer Verarbeitungsgeschwindigkeit.

Also hab noch mal geguckt

Primary Master ist Festplatte 1
Primary Slave is leer
Secondary Master ist CD-Rom
Secondary Slave ist Brenner

jetzt weiß ich aber nicht welches Kabel ich dann für Strom an die zweite Festplatte stecken soll damit er sie als Primary Slave erkennt. Irgendwie hab ich da schon einiges umngesteckt und immer hatte ich ne andere Kombination...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

zieh halt mal für einen Versuch das Stromkabel vom Brenner oder vom CD-ROM ab.
Es ist das mit den Farben rot/gelb/schwarz.

Und steck es bei der Festplatte ein.

Jumpereinstellungen bleiben alle so wie sie momentan sind.

Also hab jetzt vom Brenner das Stromkabel angezogen und an die 2.Festplatte gemacht. Im Bios bekam ich dann folgendes zu sehen

Primary Master Festplatte 1
Primary Slave *gar nix leer*
Secondary Master Cd-Rom
Secondary Slave none

und beim booten hat er gesagt Primary Master hard disk failed oder sowas

alles sehr konfus hier ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du mal probiert im bios die hdd auto erkennung auszuführen?
wenn nicht, mach das mal.

grüße gorden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann ist die 2. Festplatte vermutlich falsch gejumpert ?

Zieh mal von der 1. Festplatte das Datenkabel ab und beobachte was das BIOS beim Booten anzeigt.


« Win98: Grafikkarte ausschaltenComputer fährt nicht hoch !! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

CD Brenner
Als Brenner wird ein optisches Laufwerk bezeichnet. Mit einem CD-Brenner lassen sich CD-R Rohlinge beschreiben. So kann man seine Daten auf CDs abspeichern, die in jedem ...