Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: kann nicht mehr auf Festplatte zugreifen

Hallo!

Ich habe ein Acer Travelmate 8003LMi Notebook mit einer 60GB Toshiba HD und Windows XP laufen. Die HD hat 3 NTFS Partitionen. Gestern kam ein Bluescreen der einen Pagingfehler meldete und seitdem kann ich nicht mehr booten - er fängt immer wieder neu ins Booten an wenn er auf die HD zugreifen soll.

Windows Installations CD -> bei formatieren bzw. partition löschen -> Bluescreen und/oder Absturz

Knoppix CD -> erkennt Partitionen einwandfrei und es ist mir auch gelungen alle Daten zu retten. Ich wollte die Partitionen danach mit fdisk löschen, ging auch einwandfrei, allerdings übernimmt er die Änderungen nie, obwohl er sogar schreibt dass er sie jetzt in den MBR lädt.

Da ich alle Daten ja gesichert habe möchte ich die HD nur noch formatieren und evtl. neu partitionieren. Wie kann ich das anstellen, wenn mir die Windows CD total versagt?

Die HD scheint ja nicht wirklich kaputt zu sein, da ein Zugriff von Linux aus problemlos möglich ist und sie außerdem vom Bios anstandslos erkannt wird.

Hoffentlich kann mir jemand helfen, Danke im Voraus!



Antworten zu Win XP: kann nicht mehr auf Festplatte zugreifen:

Ich denke, dass tatsächlich die Platte kaputt ist. Ich hab auch schon Platten gehabt, die sich zwar noch lesen ließen, aber jeder Schreibversuch schlug fehl. Wenn du noch Garantie hast, nimm die in Anspruch. Sonst: wenn du einen zweiten PC hast und einen 2,5" - 3,5" IDE-Adapter dazu, kannst du das Teil ja mal versuchsweise als Zweitplatte dranhängen.
Gruß
Dieter

Danke für die Antwort! Ich habe jetzt nochmal über Knoppix gebootet und verschiedenste Schreibzugriffe probiert -> keiner hat funktioniert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche doch erst einmal eine Reparatur des internen Bootsystems.
Mit der XP- CD booten und die Reparaturkonsole verwenden. Dann
FIX /MBR und
FIX /BOOT
Sollte dies keinen Erfolg haben, bleibt noch eine LowLevel- Formatierung übrig.
Damit behandelte Festplatten laufen durchaus noch eine ganze Weile. Aber verwende das LL- Tool des Festplattenproduzenten!
Jürgen


« Win XP: schnellstartleiste verschwindet sporadisch bei windows neustartNet_Send Erorr: WSAEINTR! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

NTFS
Die Abkürzung NTFS steht für New Technology File System und ist ein verbessertes Dateisystem, das unter WindowsNT/2000/XP verwendet wird. Es verfügt ü...

Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...