Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Beim Booten wird die XP-CD nicht erkannt

Hallo erstmal,

Ich habe das Problem, dass ich meine Festplatte formatieren will, aber die Windows CD bei booten nicht erkannt wird. Im Bios ist es auch so eingestellt, dass das DVD Laufwerk als erstes bootet, dann das Diskettenlaufwerk und dann die Festplatte, aber wenn ich hochfahre kommt diese Wiederherstellungskonsole nicht.
Hoffentlich kann mir wer helfen  :)



Antworten zu Beim Booten wird die XP-CD nicht erkannt:

Da hilft nur eins...
Neuen Prozessor und neues Laufwerk.
Ich habe 6 Jahre Informatik studiert und arbeite bei Microsoft Germany.
Dieses Problem  ist schon oft aufgetaucht.Da hilft nur das.
Versuch erst gar nicht die anderen Sachen auszuprobieren,weil diese nur das Problem verschlimmern.Die ganzen Versuche von Profis das wieder hinzukrigen gingen in die Hose,genau wie dein PC wenn du nicht das machst was ich dir geraten habe.

Dann bin ich ja schlauer als ein Informatikstudent  ;)
Ich habe es schon mal hinbekommen, hab erst die Festplatte mit einem Programm alles platt gemacht (Ich glaub das hies E-Mex oder so) und dann mit irgendwas anderem (weiß nicht mehr was, glaub ne Bootdiskette) zum booten bekommen. Dann einfach Windows installiert und das wars. Das Problem ist, dass das fast 12 Stunden gedauert hat und ich keine Lust hab nochmal so lange zu warten. Gibt es echt keine schnellere Möglichkeit?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

haste schon mal die xp-cd bei einem anderen pc getestet ???
was ist das eigendlich für eine oem,recovery oder ist es noch eine mit der man upgarden kann (also ein älteres window auf der festplatte erforderlich ist)
ansonsten mit deban die platte platt machen
http://dban.sourceforge.net/
und von microsoft die bootdisketten runterladen
(aufpassen es gibt für xp-hom und xp-pro bootdisketten)
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=884&URBID=12

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ähm, Informatikstudent? Was hast Du denn noch Studiert? Philosophie? Gleich den Prozessor und die Platten austauschen? Also bitte ... kein Wunder, warum Microsoft einen "soooo guten Ruf hat" --- aber bleib ruhig da ... scheinst da gut aufgehoben zu sein ...
Mal ganz einfach gedacht ... zum einen kann vielleicht Dein CD Laufwerk keine CD's booten (ja, sowas gibts) oder, die CD ist nicht dafür gedacht. Probier sie bitte mal bei nem anderen Rechner aus. Wenn sie dort auch nicht funktioniert (wovon ich ausgehe), dann besorg Dir eine andere.
Ansonsten ist Dein CD-Laufwerk zu alt (wovon ich allerdings nicht ausgehe)

mfg maddin

« Letzte Änderung: 02.06.06, 02:56:08 von kruemeltee »

im bios mal umstellen von cd booten

http://drnope.dr.funpic.de/CD-Boot.htm

« Letzte Änderung: 02.06.06, 09:12:50 von N!2xLE »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...arbeite bei Microsoft Germany....
In der Kantine oder wo  ???

@ pencapchew
Startet er denn überhaupt von der Installations-CD ?
Hast du die Biosänderungen beim verlassen des Bios auch abgespeichert ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

naja,ganz unrecht hat er ja nun auch nicht als xp rauskam
waren schon solche fehler aufgetreten  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :o

...Neuen Prozessor und neues Laufwerk....
@ Peter
So unausgereift war aber noch kein OS, selbst von MS, das gleich Proz und Laufwerk in Eimer gehen
 :o
Da hilft nur eins...
Neuen Prozessor und neues Laufwerk.
Ich habe 6 Jahre Informatik studiert und arbeite bei Microsoft Germany.


Aha, von von Lustisch.de ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nee das nicht(hardware kaputt macht) aber es gab schon fälle das xp unter bestimmten vorausetzungen von hardware
nicht wollte.(also ganz am anfang wo die cd noch mit bootdisketten (10stück)ausgeliefert wurde)
warten wir doch erstmal ab was es für eine cd ist und ob überhaubt eine antwort kommt  ;)

« Letzte Änderung: 02.06.06, 14:51:56 von peter50 »

eine dell xp pro service pack 2 ich habe kein diskettenlaufwerk und sie ist org.auf andern leuft sie super

hast Du mal auf das Datum geschaut, von wann der Thread ist? Gruselig, diese alten Thread-Ausgrabungsstätten immer ... aber egal ...

wenn das ne Dell-CD ist, dann kann es sein, daß die entweder nur auf Dell-Rechnern läuft (und Deiner eben kein Dell-Rechner ist) oder aber das ist keine Installations-CD, sondern ne Rescue-CD wo ein Image des originalen Auslieferungszustandes drauf ist!

Gruß vom alten Hasen

Mich nerven auch die "Threadausgrabungen". Man sollte eben einfach die Threads archivieren bzw. gleich löschen.


« Windows 7: laptopWin XP: sweet im »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...