Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP läuf ganz langsam

Hi Leute ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Ich habe das Problem dass mein windows xp nur noch ganz langsam läuft. Ich hatte dass Problem dass ich durch new.net nicht mehr ins Internet kam und seitdem ich diesen Fehler behoben hab startet windows xp nur noch sehr langsam. XP braucht schon ca. 10 Minuten um hochzufahren und auch wenn ich ein Programm oder ein Fenster öffne braucht xp eine ewigkeit.



Antworten zu XP läuf ganz langsam:

Mußt mal die kiste entmüllen.

www.tuneup.de   30 Tage test version kostenlos
und vielleicht mal ein Antivir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab TuneUP, Spybot, AD-Aware und AntiVir drüberlaufen lassen aber alle haben nichts gefunden.Im Abgesicherten Modus läuft alles ganz normal ???. Ich hab auch einen Systemscan gemacht der hat aber auch nichts gebracht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann schau mal unter Start/Ausführen
msconfig
eingeben. Reiter: Systemstart

Deaktivier mal was dir "spanisch" vorkommt oder was du nicht zuordnen kannst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

der Teufel steckt oft im Detail - das heißt suchen.

Da der "Abgesicherte Modus" läuft wird es w.....einlich in der "Normal-Konfiguration liegen.

SO EIN ** Netiquette! ** - SOLL ICH "WAHRSCHEINLICH" SCHREIBEN??? :o
IN DIE LISTE DER VERBOTENEN WÖRTER GEHÖRT VOR BZW. ZUMINDEST HINTER DEM "GESÄß" EINE LEERTASTE!!! >:(

Tschuldigung ():-)

Sobald der Windows-Destop da ist "Strg-Alt-Entf" drücken - "irgendwann" geht dann der "Task-Manger" auf. Darin schnell auf "Prozesse" klicken und in diesem Fenster 2x in der "Detailleiste auf "C..." ("CPU-Auslastung", ist selten als voller Text zu sehen. Ist aber die 3. Spalte).

Somit sind die Prozesse nach der CPU-Last sortiert.
In der 1. Spalte steht jetzt der Name des Prozesses, in der 2. der Benutzer. Steht dort "System" wird das Programm das den Prozess auslöst durch Windows gestartet, steht dort ein Benutzername erfolgt der Start durch das entsprechende Profil.(z.B. C:/Dokumenteundeinstellungen/"Benutzername"/Startmenue/Programme/Autostart/...)
Ist das Programm bekannt und es wird nicht benötigt kann man es (die Verknüpfung) im Autostartordner löschen.
Ein gutes Tool um auch Systemprogramme zu stoppen wäre z. B. "HDCleaner" (Freeware, darin Cleancenter-Autorun's).
Wenn das CPU-lastige Programm unbekannt ist, erst erkundigen ob es abgeschaltet werden darf ohne das System  zu "killen".

viel erfolg

« Letzte Änderung: 03.07.06, 20:47:23 von Tulpe »

« PC fährt nicht hoch!!HILFEEEE!! Startbutton änderung/ Schwere folge!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...