Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows-Installation auf Festplatte mit mehreren Partitionen

Hallo zusammen!!!

Ich habe in meinen PC eine neue Festplatte eingebaut.

Diese möchte ich gerne der besseren Übersicht halber in mehrere Partitionen aufteilen.

Das habe ich (mit der alten Festplatte als MASTER und der neuen Festplatte als SLAVE) schon mit Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung versucht. Hat auch geklappt. Dann habe ich die Platten umgetauscht und wollte Win XP auf die neue FP installieren. Dafür habe ich eine Restore-CD des PC-Herstellers. Als die Installation fertig war, waren allerdings die neuen Partitionen verschwunden.  ???

Dann habe ich versucht, mit "Acronis True Image 9.0" (Testversion) die FP bei installiertem Windows zu partitionieren. (Habe irgendwo im Internet gelesen, daß das gehen soll.) Ging auch, aber Windows war weg.  :(

Also: Windows wieder neu installiert, in der Hoffnung, die neuen Partitionen bleiben jetzt erhalten. -> Pustekuchen! Windows da, Partitionen wieder alle weg!  >:(

 @ alle Profis hier:
Ist es irgendwie möglich,
1.) eine Festplatte mit installiertem und funktionierendem Windows nachträglich zu partitionieren, OHNE daß sämtliche Daten (inkl. Windows) gelöscht werden?
oder
2.) mittels einer Restore CD Windows auf einer leeren und neu partitionierten Festplatte zu installieren, OHNE daß die neuen Partitionen dabei gefressen werden???

Ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen.
Vielen Dank im voraus!!!



Antworten zu Windows-Installation auf Festplatte mit mehreren Partitionen:

Müsste eigentlich mit Rechtsklick auf Arbeitsplatz > Verwaltung > Datenträgerverwaltung funktionieren.

Du solltest natürlich vorher die Partition auf der Windows drauf ist schön klein machen.

« Letzte Änderung: 15.07.06, 23:58:24 von dumdidum »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Müsste eigentlich mit Rechtsklick auf Arbeitsplatz > Verwaltung > Datenträgerverwaltung funktionieren.

Das habe ich auch gehofft,  aber:


Das habe ich (mit der alten Festplatte als MASTER und der neuen Festplatte als SLAVE) schon mit Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung versucht. Hat auch geklappt. Dann habe ich die Platten umgetauscht und wollte Win XP auf die neue FP installieren. Dafür habe ich eine Restore-CD des PC-Herstellers. Als die Installation fertig war, waren allerdings die neuen Partitionen verschwunden.  ???



Ah, sorry, mein Fehler! Nicht meine Zeit  ;D

Evtl. hilft dir das hier weiter ->  Klick

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guten Morgen!!!

Also, wie schon geschrieben:

 

Zitat
Dann habe ich versucht, mit "Acronis True Image 9.0" (Testversion) die FP bei installiertem Windows zu partitionieren. (Habe irgendwo im Internet gelesen, daß das gehen soll.) Partitionieren ging auch, aber Windows war weg. :(

Wäre es denn vielleicht möglich, von der Festplatte  mit installiertem Windows und  ohne Partitionen mit Acronis ein Image auf CD zu erstellen, dann die FP zu partitionieren und danach das erstellte Image wieder auf C: zurückzuspielen? Könnte das klappen, oder werden dann die neuen Partitionen auch wieder gefressen???   :'(


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, ich nochmal.  :)

Vielleicht habe ich bei der Partitionierung mit Acronis ja auch irgendwas falsch gemacht, daß danach sämtliche Daten von der FP verschwunden waren? Aber wenn ich mich recht erinnere, warnt das Programm da ja ausdrücklich vor, daß  alle Daten verloren gehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
1.) eine Festplatte mit installiertem und funktionierendem Windows nachträglich zu partitionieren, OHNE daß sämtliche Daten (inkl. Windows) gelöscht werden?

Das geht mit Programmen wie Acronis Disk Director Suite, Partition Magic etc.
Es bleibt aber ein Risiko.

 
Zitat
2.) mittels einer Restore CD Windows auf einer leeren und neu partitionierten Festplatte zu installieren, OHNE daß die neuen Partitionen dabei gefressen werden???
 

Mit einer Restore CD geht das nicht.
Evtl. hilft dir das hier weiter ->  Klick

Bitte lesen, da steht schon alles.

Zitat
Vielleicht habe ich bei der Partitionierung mit Acronis ja auch irgendwas falsch gemacht, daß danach sämtliche Daten von der FP verschwunden waren?

Hört sich ganz so an, zumindest würde ich das auch vermuten.  ;)

« PC hängt sich aufMein Internet Explorer 6 geht nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!