Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Startsound ist futsch

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass seit einiger Zeit kein Startsound mehr ertönt, wenn ich den Rechner starte. Ich habe unter Systemsteuerung > Sounds/Audiogeräte nachgesehen und festgestellt, dass sämtliche Sounds nicht mehr abgespielt werden können.

Auch nach einer Systemwiederherstellung und Einstellungen in der Registry ("Wert nicht gesetzt")hat sich da Problem nicht beheben lassen. Auch das kleine "Wunder-tool" Tweak-UI hat nicht geholfen.

Weiss jemand, wie ich meine Sounds zurückbekomme????

Viele Grüße und Danke für Vorschläge...



Antworten zu Startsound ist futsch:

Andere Sounds noch OK ?? Soundkarte .... ??

Hallo,

er spielt gar keine Sounds mehr, auch keine mp3-Formate. Ich erhalte die Fehlermedlung "Problem mit der MMJB-Soundkarte - WaveOut-Format wird nicht unterstützt".

Was bedeutet das und was kann ich dagegen tun?  ???
Was für Angaben braucht Ihr eventuell noch, um mir näheres sagen zu können. Da ich noch nicht so viel Erfahrung habe, schreibt bitte dazu, wo ich die Info (z.B. welche Soundkarte,usw.) nachlesen kann.

Vielen Dank und sorry für meine (noch) Unwissenheit... :-[

« Letzte Änderung: 04.08.06, 23:10:47 von freiparkerin »

Versuch mal deine Soundkarte neu zu installieren da dein Rechner ja gar keine Sounds mehr abspielt!!!

vielen Dank für den tipp... vielleicht ist es für dich eine blöde frage, aber wie mache ich das genau?

Lade dir everest, dort wird dir alles angezeigt,
unter anderem auch der Download-Link für deine Soundkarte
bzw. den Treiber.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html

***

So findest du deine Soundkarte auch:

Rechtsklick in den Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Hardware -> Geräte-Manager

So, habe nun alle bisherigen Ratschläge befolgt:
ich weiß also jetzt, wie meine Soundkarte heißt und habe sie versucht, neu zu installieren, mit dem Ergebnis, dass mein Rechner einfach abgeschmiert ist (Strom weg) und neu gestartet ist.

Außerdem sagt mir der Gerätemanager, dass meine Soundkarte aktieviert und einsatzbereit ist. Aber unter Sound/Audiogeräte im Reiter Lautstärke z.B. steht: Kein Audiogerät und unter dem Reiter Sounds kann ich mir die zuzuordnenden Sounds nicht anhören. Das kleine Dreieck auf dem Play-Symbol ist grau hinterlegt...

Watt denn nu??????? ??? ???

Die Windows-Reparatur sollte da helfen.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

so, nun bin ich schlauer...

Mittlerweile hat sich -zwar anderweitig- rausgestellt, dass - ganz banal - meine Soundkarte im Eimer ist.

Trotzdem vielen lieben Dank an diejenigen, die mir versucht haben, zu helfen.

Fazit: ich finde dieses Forum sehr genial und komme mit Sicherheit gern wieder darauf zurück. Ich denke ich werde auch sonst noch viel hier "herumstöbern" und meiner Unwissenheit den Kampf ansagen  ;)

VIELEN DANK!

Danke für´s Feedback, das ist lieb. 
Ist natürlich ärgerlich, aber gut das du nun Gewissheit hast
das es am defekt der Soundkarte liegt.

Zitat
Fazit: ich finde dieses Forum sehr genial und komme mit Sicherheit gern wieder darauf zurück. Ich denke ich werde auch sonst noch viel hier "herumstöbern" und meiner Unwissenheit den Kampf ansagen   ;)


Du bist jederzeit ~*Herzlich Willkommen*~ hier.   ;):)

« Doppelklick auf Ordner im W-Explorer erscheint das Suchenfenster?Kaputtes Bild löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...