Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Weiße Streifen auf dem Bildschirm

Hi Leute,

habe da mal ein kleines Problem, wo ich nicht weiss in welche Kategorie ich das posten soll.

Also wenn ich meinen PC starte habe ich auf dem Desktop ganz oben und ganz unten 2 kaum sichtbare weiße Streifen. Je länger der PC dann läuft desto deutlicher und breiter werden diese Streifen.

Mache ich NUR den Bildschirm mal eine Stunde oder so sind die Streifen wieder weg. Kommen aber dann wieder.

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.

Der Bildschirm ist etwa ein Jahr alt



Antworten zu Weiße Streifen auf dem Bildschirm:

??

Ich hab leider keine Ahnung was dahinter stecken könnte,
aber guck mal hier:

->  Klick

Bis auf den ersten Link...
Ansonsten gibts dort einige Tipp´s,  hoffe das hilft dir weiter.

Ggfs. auch mal den Hersteller kontaktieren,
denn bei einem ein Jahr altem Monitor hast du noch ein Jahr Garantie, 24 Monate gesamt, gesetzlich!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es sei denn der Hersteller hat die Garantie / Gewährleistung auf ein Jahr (zulässig , und meistens so) heruntergesetzt . Habe das Thema mit Phillips gerade durch ...

nur um die Garantie in anspruch nehmen zu können müsste ich den Kassenzettel noch haben

@ HCK das wäre mir neu.  ???
Die gesetzliche Garantie beträgt 24 Monate, ohne wenn und aber.
Was die Gewährleistung angeht, das is ´ne andere Sache,
beides sollte nich verwechselt werden.

Ich denke mal das bezog sich bei dir auf die Gewährleistung HCK.

Die gesetzliche Gewährleistung nach § 437 BGB beträgt seit 1.1.2002 24 Monate,
sie kann bei Gebrauchtwaren auf 12 Monate verkürzt werden.


Die Garantie darf eigentlich nicht einfach so verkürzt werden!



@ marc-bo

Das is natürlich nich so schön, Kassenbon is immer aufzuheben.  :-\
Aber da gibts noch was...

Irrtum: Nur bei Vorlage des Kassenbons muss der Verkäufer die Ware umtauschen.

Richtig ist: Der Kassenbon ist nur eine Beweiserleichterung für den Käufer, die belegt, dass er die fragliche Ware an einem bestimmten Tag zu einem bestimmten Preis in gerade diesem Geschäft gekauft hat. Der Beweis kann aber auch anders geführt werden, zum Beispiel durch Zeugen, Vorlage einer Abbuchungsbestätigung bei Zahlung mit EC-Karte usw.


Vielleicht hilft dir das dann weiter.

Es sei denn der Hersteller hat die Garantie / Gewährleistung auf ein Jahr (zulässig , und meistens so) heruntergesetzt.

Bitte immer genau drauf achten ob´s um die Garantie geht oder um ´de Gewährleistung.
Denn "zulässig und meistens so" isses bei der Garantie auf keinen Fall.
In diesem Fall -> Gewährleistung, da isses ok und auch machbar.

Lasse mich gerne eines Besseren belehren, dann allerdings nur anhand eines Paragraphen´s.  ;D;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deshab steht GARANTIE drüber , und Gewährleistung drin !!
Schau dich um , Du wirst "besch.issen" während Du daneben stehst !!
http://www.eastcomp.de/kundeninfo-gewaehrleistung.htm
http://dejure.org/gesetze/BGB/357.html   <<< auch interessant..

Hi Leute,

also ich habe vorhin mal spasseshalber bei Saturn angerufen. Leider konnte man mir da nun überhaupt nicht weiterhelfen, so ohne Beleg.

Anschliesend habe ich direkt beim Hersteller, also Samsung, angerufen. Dem Herren am Telefon mein Problem geschildert. Der sagte mir dann ich solle mal versuchen evtl vorhandene Störquellen wie z.B. Lautsprecher vom Monito zu entfernen und mal abzuwarten ob es dann besser wird.

Es wurde nicht besser. Ich rief da wieder an und dann meinte der dann liegt es wohl an der "Ableitungseinheit" und das Gerät muss repariert werden.

Innerhalb von 48 Stunden kommt nun ein Kurier der das Gerät abholt und mir gleichzeitig für die Dauer der Reparatur ein Ersatzmonitor mit bringt.

Ich sagte dem am Telefon: Das hört sich ja alles ziemlich gut an, aber sagen sie mir doch vorher mal was das kostet.

Er meinte: Sie haben da ja noch Garantie drauf und alles ist kostenlos.

Der Hersteller kann aufgrund der Seriennummer feststellen wie alt das Gerät ist und ob noch Garantie drauf ist.

Na bitte, klingt doch gut!

HCK, ja besch.issen wirste heutzutage überall, dat is wohl wahr.
Aber man muss schon genau hingucken wenn es um Garantie geht.
Viele wissen vor allem auch nich das es zwischen
Garantie und Gewährleistung ein Unterschied gibt.  :-\

Die gesetzliche Garantie beträgt immer 24 Monate!

also ich habe vorhin mal spasseshalber bei Saturn angerufen.Leider konnte man mir da nun überhaupt nicht weiterhelfen, so ohne Beleg.

Standard-Ausrede. Aber irgendwo auch verständlich,
gibt genug Halunken.
Jedoch wäre der Kauf auch anders nachzuweisen
gewesen, siehe oben.
Gut das de bei Samsung angerufen hast dann.
Die scheinen das auch vernünftig zu klären nu.
Drück dir jedenfalls die Daumen.

« systemwiederherstellung funktioniert nicht - Neuinstallation keine Treiber Posteingangsserver- ausgangsserver yahoo für Outlook Express »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...