Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Treiberinstallation Win98

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe noch einen alten Rechner, DELL Precision Workstation 220. Letzte Woch ist meine Festplatte kaputt gegangen. Ich habe dann eine neue eingebaut und Win98 aufgespielt. Win98 läuft einwanfrei. Ich kann jedoch die Treiber für Grafikkarte, Soundkarte etc. nicht installieren.
Und habe momentan nur eine Auflösung von ca. 600x400 Pixel. Wie man sich denken kann ist ein Arbeiten mit dieser Auflösung nahezu nicht möglich. Der Rechner erkennt die Grafikkarte. Findet dafür jedoch keinen Treiber. Er verlangt bei Installation ständig nach der original Win98 CD, die ich auch besitze. Findet aber keinen passenden Treiber. Ich haben dann versucht bei DELL die fehlenden Treiber zu downloaden und zu installieren. Funktioniert jedoch leider nicht. Die Grafikkarte ist eine Matrox 45. Das steht zumindest auf dem Chip.
Habt ihr vielleicht Tipps für mich wie ich das PProblem lösen kann?

Danke

Pharell



Antworten zu Treiberinstallation Win98:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ist etwas wage die angaben (hardware) benutze mal everest hom download klicke hier ,nach installierung sollte das tool alles was im pc ist auflisten, wenn die hardware erkannt wurde (blaue schrift) und mit linksklick auf die hardware erscheint dann
meistens auch ein link wo man die treiber laden kann.
eigendlich müßtes du eine treiber -cd haben für das board ,schau mal  ;)
oder schreibe oder peer screshoot deine hardware hier rein.

Hallo,

hast du mal versucht den Treiber von der Matrox Seite zu benutzen habe dort aber nur eine G450 gesehen.
Vielleicht geht es ja mit dem Win98 Treiber von der Seite.

Ansonsten bietet DELL doch auch die Treiber für ihre Rechner oder nicht?

Gruss
TFO

ja habe die Treiber von der Matrox und Dell Seite schon probiert. Funktioniert leider nicht.
Ob die Hardware erkannt wird kann ich leider auch nicht genau sagen. Dazu habe ich zu wenig Ahnung. Fakt ist aber das der Monitor in der Buchse der Grafikkarte eingesteckt ist.
Wie kann ich heraus finden ob die Karte erkannt wird? Das Problem was noch dazu kommt ist. Der Rechner ist von meinem Vater. Der leider keinen Internetanschluss hat. (Ältere Generation. Internet Gegner) Das bedeutet, ich lade die Treiber herunter, brenne sie auf CD und installiere sie dann vor Ort.
Naja ich hoffe ihr könnt mir helfen. Werde ihn mal schnell anrufen und mir die genaue Bezeichnung der Karte geben lassen.
Melde mich gleich nochmal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wow krass, i know you.

Das habe ich schon versucht. Leider habe ich von der Thematik wenig Ahnung.
Ich soll also zuerst den Treiber für die IDE und dann den für die Grafikkarte installieren oder wie ist das jetzt gemeint?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vor allem für den Chipsatz
Am besten schaut ihr mal im Gerätemanager, was da noch alles fehlt (gelbes Ausrufezeichen). Könnte also auch noch fehlen: Audiotreiber, Monitortreiber (falls ebenfalls Dell, sonst vom jeweiligen Hersteller). Bei IDE schau mal ob laut Infos von Dell notwendig. Eventuell noch Treiber der Netzwerkkarte installieren.

Grakatreiber die exe anklicke, entpackt sich in einen angezeigten Ordner. In der Systemsteuerung und Gerätemanager zur Grafikkarte gehen und per Rechtsklick die Eigenschaften öffnen. Dort auf Treiber aktualisieren und die Option beim Speicherort des Treibers den oben angezeigten Ordner auswählen

Vielen Dank. Werde dass mal ausprobieren und Feetback geben ob es funktioniert hat.


« Windows Media Player 10 startet nicht automatisch!!!windows mediaplayer 11 / kann keine cds brennen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Dell
Dell ist ein US-Amerikanisches Unternehmen mit dem Hauptsitz in Round Rock, Texas, das Computer-Hardware herstellt. Die Produktionspalette von Dell reicht von Speichersys...

Workstation
Mit Workstation (zu deutsch: "Arbeitsstation") bezeichnet man einen leistungsfähigeren Computer, meist mit dem Betriebssystem Unix laufend. als reguläre Heim- o...