Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Virus hat wahrscheinlich meine Eingabeoption gelöscht

So wahrscheinliche Verursacher ist ein Virus gewesen, der Virus ist weg aber das Problem bleibt bestehen! >:(

Und zwar folgendes mein Temp Ordner ist voll sinnlosen Dateien die ich löschen will so funkt das net aber im Abgesicherten Modus ist das ja möglich und da ist folgendes Problem wenn ich F8 drücke und alle optionen dastehen, kann ich nichts mehr machen das heist ich kann nichts eingeben meine tastatur zeigt zwar an das sie geht aber die zeit läuft ab während ich nichts auswählen kann. Keine Pfeiltasten funktionieren, gar nichts die Tastatur ist tot, aber nur in der Situation wo ich reperaturen durchführen will. Im Windows selbst geht alles soweit. Wollte nun mein Rechner neu installieren und habe mit F11 das BootMenü geöffnet und dann steht drücke eine beliebige taste um das setup zu starten und wenn ich enter drücke passiert nichts genau das gleiche Problem. Nun zu euch ich weis kein Rat mehr bitte Helft mir!!! ???



Antworten zu Win XP: Virus hat wahrscheinlich meine Eingabeoption gelöscht:

Schau mal hier:

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

***

Zur Sicherheit scanne mal hiermit (am besten vorher) noch alles durch,
evtl. tummelt sich da noch mehr auf deinem Rechner (Panda und ewido sind sehr genau/sicher, einige andere wie z. B. AntiVir übersehen schon mal gerne was):

Hier eine kleine Anleitung:

Vor dem scannen die Systemwiederherstellung deaktivieren.

Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Systemwiederherstellung -> Systemwiederherstellungseinstellungen -> Systemwiederherstellung deaktivieren


-> Panda Online Scan (mit dem Internet Explorer öffnen/nutzen)

-> ewido


Nach dem scannen die Systemwiederherstellung wieder aktivieren.
Wenn du mit ewido scannst, geh dazu bitte in den abgesicherten Modus
(PC neu starten -> vor dem Windows-Logo mehrmals [F8] drücken), vorher Programm updaten.

Panda desinfiziert eigenständig gefundene Viren/Würmer/Trojaner.
Für gefundene Spyware muss man was zahlen oder sich die Vollversion des Programmes holen,
dazu nutze dann ewido, freeware.

So habe alles gemacht was du geschrieben hast. Wahr eine ganze Menge drauf aber das Problem ist nicht gelöst. ???

Brauche weitere Vorschläge, eines noch bei panda hat er 4 hacker irgendwas gefunden aber nichts gelöscht!

Und das Problem besteht weiterhin kann nichts auf der Tastatur drücken um mein Rechner neu zu installieren.

Help Me, Please  :'( :'( :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tastaturtyp ?? Funk ?? GGF mal "normale" anstecken ?

Also meine Tastatur ist über USB angeschlossen, meinst du das es mit einer stinknormalen gehen würde? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglich , wenn USB  "hakt" !! ??

Danke für den Tipp funktioniert! Nun aber noch eine andere Frage werde mein Rechner neu installieren und möchte ihm besser schützen. Ich habe gehört das man mehrere Partitionen machen sollte usw. kann mir jemand darüber was genaueres sagen. ???

Und zweitens welche Sicherheitssoftwares sind zu empfehlen?
Danke schon mal im Voraus :-*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Partitionen hat nichts mit Schutz zu tun ....
Aber wenn Du C für System , G für Programme , H für Daten und I für Image & Sicherungen einrichtest , hast Du gute Karten in Zukunft .
Suche mal nach Stichwort True Image , gibt die V7 kostenlos z.Zt. ..
Dann nach Installation die System & Programmpartition immer zugleich als eigenes Image anlegen ....

Brauche weitere Vorschläge, eines noch bei panda hat er 4 hacker irgendwas gefunden aber nichts gelöscht!

Wenn du dir die Vollversion (kannst sie 30 Tage testen,
reicht erst mal aus, entfernt bzw. desinfiziert dann gleich alles was gefunden wird) holst wirst du die auch noch los.
Der Online Scanner entfernt "nur" Viren, Würmer und Trojaner.

Panda Internet Security 2007
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13006642.html

***

Nach den ganzen Viren und allem würde ich dir allerdings empfehlen deinen PC zu formatieren, ist zumindest die gründlichste und sauberste Lösung.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3


Im übrigen solltest du dir Gedanken über ein anderes Sicherheitsprogramm machen, denn selbst nach dem du gescannt hast, und ein Virus entfernt wurde, wurde immer noch so viel gefunden, was ja nicht gerade positiv ist.

Danke schon mal werde das mit der Partition so machen! Jetzt möchte ich nur noch eins wissen und zwar welcher firewall und welcher Virenscanner oder gar kein und nur die Windows Firewall? ???

Bitte sagt mir eure Erfahrungen und was sich lohnt am besten kostenlose Software :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

                            Meine Empfehlung (Freeware):
1. Antivir PE
http://www.free-av.de/  Avira AntiVir PersonalEdition Classic
oder: AVG Anti-Virus Free Edition
http://www.grisoft.de/doc/products-avg-anti-virus-free-edition/lng/de/tpl/tpl01

                 Wenn kein Router mit HW-Firewall vorhanden ist:
2. ZoneAlarm PE = free / NICHT Pro kaufen !!!
http://www.zonelabs.com/store/content/company/products/trial_zaFamily/trial_zaFamily.jsp?dc=34std&ctry=DE&lang=de
                 Bei Router FW reicht WIN-FW !!

3. Spybot S&D  mit TeaTimer gegen unerlaubte Registry-Änderungen
http://www.spybot.info/de/mirrors/index.html
oder Adware SE
http://www.filepilot.de/filepilot2003/archiv_l/lavasoft_ad-aware_3116.html

Ich hab immer gedacht AntiVir ist nicht so  gut? Ist da nun was dran oder alles nur erfunden? ::)

Oder doch nur die stinknormale Windowsfirewall?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Router MIT HW-FW und WIN-FW reichen ... s.O.

Ich hab immer gedacht AntiVir ist nicht so  gut? Ist da nun was dran oder alles nur erfunden? ::)

Ich hatte AntiVir mal eine Zeitlang, dann später mal mit einem anderen Prog gescannt (als ich Panda entdeckte) und leider gesehen das AntiVir einiges hat durchgehen lassen, deshalb empfehl ich AntiVir nicht unbedingt weiter.  :-\
Aber da muss wohl jeder auch seine eigenen Erfahrungen machen.
Empfehlenswert finde ich hingegen AVG + ewido und/oder Panda Internet Security.


« Win XP: Pc stürzt ab wenn ich musik höre!Win XP: PC auf die "letzte funktionierende konfiguration" gesetzt!!! Problem!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...