Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme beim Aufstarten von Windows XP

Hallo erstmal :)

Ich habe Probleme beim Aufstarten meines PC's mit Windows XP, SP2 (ist ein Fujitsu Siemens Scaleo P, gekauft in diesem Jahr). Nach dem Aufstarten funktioniert er meistens fuer eine gewisse Zeit, startet dann aber wieder neu und geraet in eine Art Schlaufe, in dem er sich immer wieder neu startet. Dabei hilft dann nur noch dem Stromschalter um diesen zu unterbrechen.
Ich habe ein wenig die Befuerchtung, das es mit dem letzten Windows Update zusammenhaengt, den er tut dies erst seit ich das installiert habe. Ich hab dieses jedoch versucht zu entfernen, als er das letzte Mal fuer mehr als zwei Minuten gelaufen ist, hat jedoch nichts gebracht.
Jetzt habe ich auch versucht Windows mit der Recovery CD neu zu installieren, ich komme bis zum Bildschirm, bei dem man auswaehlen kann ob man reparieren, neu installieren oder abbrechen will. Zuerst wollte ich reparieren, dann wurde der Bildschirm schwarz, der PC hat gepiepst (regelmaessige kurze Toene) und hat sich dann nach fuenf Minuten neu gestartet. Als zweite Option wollte ich ganz neu installieren, da ist genau das gleiche passiert. Jetzt ist der Strom wieder weg, weil er wieder in einer Schlaufe war (Ich schreibe das Ganze vom Laptop aus).
Weiss irgendwer Hilfe? Entschuldigung fuer den langen Text, aber ich wollte so genau wie moeglich beschreiben.
Danke fuer Tipps und schoene Weihnachten an alle!

Gruss,
Corinne



Antworten zu Win XP: Probleme beim Aufstarten von Windows XP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal den automatische Neustart deaktivieren.
Systemsteuerung/System/Erweitert/Starten und Wiederherstellen.

Automatischen Neustart durchführen --> Hacken raus.

Ich tippe eher auf den RAM. Evtl. mal nur mit einem Riegel laufen lassen. Module auch mal tauschen.

Aber es ja sicher noch Garantie auf dem Rechner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung   VOR den Update ? Kannst ja zurück , wenn gleicher Fehler ....

Hi, danke fuer die Tipps, ich konnte den PC schlussendlich gar nicht mehr aufstarten und jetzt ist er beim Hersteller, da ja noch Garantie drauf ist.. Mal schauen, was der rausfinden wird..

Seit ich eine Systemwiederherstellung auf dem abgesicherten Modus durchführte, funkioniert mein PC nicht mehr. Er schafft es nur bis zum ersten Windows Bild, schalte ab und führt wieder zum 1. Windows Bidl.
Also eine Schlaufe.

 [/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im abges. Modue    msconfig   ausführen , im Systemstart ggf ALLES abschalten.
Wenn der Start dann klappt . jew. 1 Haken wieder rein und Neustart , bis der Übeltäter gefunden ist .

hier mal ein Update von meiner Seite: (war im Ausland, deshalb so spaet..)

Hab den PC zur Reparatur gegeben, die haben Festplatte ausgetauscht, ich hab ihn zuhause wieder eingesteckt, zuerst Virenscanner draufgepackt, dann ein paar von den alten Daten und beim zweiten Mal anstellen ging das ganze wieder von vorne los.. ich wollte die Festplatte formatieren, geht aber nicht, da der PC nicht lange genug laeuft um die Festplatte zu formatieren (er stellt sich waehrend dem formatieren wieder von selber ab und startet wieder neu..)
jetzt werd ich ihn nochmals bringen muessen.. mal schauen, was sie sonst noch machen koennen.. mein Bruder meint, das Motherboard sei kaputt oder so..

Hallo!  :-\ ich habe genau das gleiche problem. PC ist ein Scaleo PA ATH64-X2. habe ihn nach der ersten rep. ohne hardwarefehler wieder bekommen. aber problem ist immer noch nicht behoben. nach einigen telefonaten mit fujitsu und den kommentaren "ja dann kann ich ihnen auch nicht weiterhelfen!" habe ich ihn nun das 2te mal in rep. heute kam der anruf von einem techniker, das sie absolut nix feststellen können!?!?! und nu !?!?!

würde mich interssieren wie es bei dir weiter geht corine!!!

gruß torte 

Hi,

ich hab den PC letzte Woche zurueckgekriegt und anscheinend haben sie jetzt das Netzteil ausgewechselt. Hab ihn bis jetzt erst wenig benuetzt, weiss also noch nicht, ob das eine dauerhafte Loesung ist, nach der letzten Reparatur lief er auch nochmals ein paarmal..

mein pc ist jetzt das 3mal (unzumutbar) in rep. diesmal aber nicht direkt an fujitsu sondern über die firma wo er gekauft wurde. bin ich mal gespannt wie lang das jetzt dauert. vor 2 monaten nen pc gekauft und immer noch nix in der hand  >:(

mein pc ist jetzt das 3mal (unzumutbar) in rep. diesmal aber nicht direkt an fujitsu sondern über die firma wo er gekauft wurde. bin ich mal gespannt wie lang das jetzt dauert. vor 2 monaten nen pc gekauft und immer noch nix in der hand  >:(

3 mal reparatur musst du nicht zustimmen. nach dem ersten mal kein ergebnis darfst das geld verlangen.
nenne hier keine § oder fachbegriffe könnte sonst als rechtsberatung gewertet werden. 

« Probleme nach der FormatierungWin XP: Win XP: Hilfe muss dringend an passwortgeschützte Datei »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...